Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Motorradfahrer schwer verletzt
Gifhorn Gifhorn Stadt Motorradfahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:42 26.04.2015
Schwerer Verkehrsunfall: Dabei wurden gestern Abend in Gifhorn zwei Männer verletzt. Quelle: Photowerk (ba)
Anzeige

Gegen 20 Uhr war der Motorradfahrer laut Polizei auf der Bundesstraße 188 von Meinersen aus kommend in Richtung Christinenstift unterwegs. An der Ampel an der Auffahrt von der B 4 auf die B 188 kam es dann zum Zusammenstoß.

Nach ersten Ermittlungen hatte der Motorradfahrer laut Polizei Rot, fuhr aber trotzdem in den Kreuzungsbereich hinein und wurde dabei vom Wagen eines 78-Jährigen erfasst, der gerade anfuhr, nachdem die Ampel für ihn auf Grün umgesprungen war. Der genaue Unfallhergang war gestern noch unklar.

Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer, der Autofahrer leicht verletzt, beide kamen ins Gifhorner Klinikum. Der Wagen musste abgeschleppt werden, die Polizei leitete den Verkehr um die Unfallstelle herum. Zu größeren Behinderungen kam es dabei nicht.

ba

Gifhorn. Wer hat Angst vorm bösen Wolf: Unter diesem Motto fand am Sonnabend ein großes Wolfs-Forum in der Stadthalle statt, das von AZ-Redakteur Uwe Stadtlich moderiert wurde. Rund 300 Besucher verfolgten die Vorträge von sechs Experten.

29.04.2015

Gifhorn. Es duftete nach griechischem Gyros, klang nach südafrikanischer Musik und polnischen Gesprächen: Die Gifhorner Zuwanderer stellten sich am Samstag mit dem bereits dritten Kulturfest der Öffentlichkeit vor.

29.04.2015

Gifhorn. Gleich sechs Mal versuchten Betrüger mit dem sogenannten Enkeltrick am Freitag, Gifhorner Senioren um ihr Erspartes zu bringen.

26.04.2015
Anzeige