Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Moor-Rock startet am Wochenende mit zwei Live-Bands
Gifhorn Gifhorn Stadt Moor-Rock startet am Wochenende mit zwei Live-Bands
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:28 15.07.2010
Der Moor-Rock geht in die 14. Runde: Am Sonnabend treten wieder zwei Live-Bands in Hahnenhorst auf. Quelle: Schaffhauser
Anzeige

Sechs Musiker, sechs Richtungen: Das ist Dice Music. Kraftvoller, wuchtiger Power-Pop´n Rock, dafür stehen die Musiker aus Gifhorn. Mit Elementen aus Metal, Alternative Rock, Indie- und Hard-Rock auf der einen Seite sowie Elementen aus Blues, Jazz und Pop auf der anderen Seite haben sie in den vergangenen Jahren ihren eigenen musikalischen Stil kreiert.

Open Range stammen aus Päse. Sie spielen Cover-Hits von Joe Cocker, Clearwater oder den Rolling Stones. Country- und Rockmusik – das ist ihre Welt. Beide Bands versprechen am Samstagabend super Stimmung.

„Alle, die nicht mehr fahren möchten, können auf der Dorfwiese an der Moorstraße zelten“, sagt Organisator Guido Schmidt. Plätze stünden ausreichend zur Verfügung. Außerdem gibt es Getränke und Gegrilltes zu fairen Preisen.

„Seit ich mich mit der Geschichte des Fürstentums Lüneburg beschäftige, bin ich immer wieder über den Namen Gustav Rothbarth gestolpert“, erzählt Matthias Blazek. Das nahm der freie Autor jetzt zum Anlass, sich intensiver mit der Geschichte Triangels zu beschäftigen.

15.07.2010

Von außen ist nicht viel zu erkennen, doch im Inneren der Rötgesbütteler Kapelle wird fleißig gewerkelt. Das Gebäude wird für 130.000 Euro umgebaut. Die aufgearbeiteten Fenster sind bereits wieder eingesetzt, jetzt folgen die Arbeiten am Bodenbelag.

15.07.2010

Der Sitz der Rettungswache für den Nordkreis wurde am Wochenende vorübergehend von Repke nach Hankensbüttel zurück verlegt. Ein Mitarbeiter des privaten Betreibers der Wache in Repke war wegen der Hitze kollabiert und musste von Kollegen ins Klinikum gebracht werden.

15.07.2010
Anzeige