Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Monster-Trecker mit 300 Pferdestärken am Start
Gifhorn Gifhorn Stadt Monster-Trecker mit 300 Pferdestärken am Start
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 07.08.2011
Trecker-Treck in Grußendorf: Zahlreiche Zuschauer verfolgten den Wettkampf in neun Klassen. 65 Fahrer waren am Start, ein buntes Programm rundete die Veranstaltung ab. Quelle: Ron Niebuhr
Anzeige

Fahrer aus der gesamten Region gingen mit historischen wie modernen Treckern in neun Klassen an den Start. Eine 60 Meter lange Bahn war mit dem Zugschlitten im Schlepptau zu bezwingen. Die Fahrer versuchten ihr Glück in vier Einzel-, drei Gespann- und zwei Allradwettbewerben, die Trecker hatten zwischen 42 und 85 PS unter der Haube. Dazwischen starteten immer wieder Eigenbauten – wahre Monster-Trecker mit 300 Pferdestärken!

Clubsprecher Thomas Unger freute sich riesig, dass Irmgard Fellguth den Treckerfreunden eine Wiese an der L 289 für das Funsport-Spektakel überließ. „Das Grundstück ist ideal. Wir sind überglücklich und dankbar“, betonte Unger.
Der Boden allerdings war weich. Die Folge: Der tonnenschwere Schlitten versank schneller als gedacht im sandigen Untergrund - für die Fahrer eine ganz besondere Herausforderung!

Kinderaktionen wie Hüpfburg, Trompetenangeln mit dem Musikzug und Rasenmähertreckerfahren rundeten den Wettkampftag ab. „Es ist klasse, wie alle Clubmitglieder mitziehen“, freute sich Unger. Mit der Zuschauerresonanz war er sehr zufrieden. Der Club hofft, das Event 2012 am gleichen Ort austragen zu können.

rn

Anzeige