Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Monster-Trecker mit 300 Pferdestärken am Start

Monster-Trecker mit 300 Pferdestärken am Start

Grußendorf. 65 tollkühne Fahrer, ebenso viele knatternde Boliden, ein tonnenschwerer Zugschlitten und eine 60 Meter lange Piste – das waren die Zutaten des Grußendorfer Trecker-Trecks. Und dieser Mix sorgte am Samstag auch in der 17. Auflage wieder für jede Menge begeisterte Zuschauer – nicht zuletzt dank der tollen Organisation durch den Trecker-Club.

Voriger Artikel
Brücken werden saniert
Nächster Artikel
Unglücksfälle bei den Jungstörchen

Trecker-Treck in Grußendorf: Zahlreiche Zuschauer verfolgten den Wettkampf in neun Klassen. 65 Fahrer waren am Start, ein buntes Programm rundete die Veranstaltung ab.

Quelle: Ron Niebuhr

Fahrer aus der gesamten Region gingen mit historischen wie modernen Treckern in neun Klassen an den Start. Eine 60 Meter lange Bahn war mit dem Zugschlitten im Schlepptau zu bezwingen. Die Fahrer versuchten ihr Glück in vier Einzel-, drei Gespann- und zwei Allradwettbewerben, die Trecker hatten zwischen 42 und 85 PS unter der Haube. Dazwischen starteten immer wieder Eigenbauten – wahre Monster-Trecker mit 300 Pferdestärken!

Clubsprecher Thomas Unger freute sich riesig, dass Irmgard Fellguth den Treckerfreunden eine Wiese an der L 289 für das Funsport-Spektakel überließ. „Das Grundstück ist ideal. Wir sind überglücklich und dankbar“, betonte Unger.
Der Boden allerdings war weich. Die Folge: Der tonnenschwere Schlitten versank schneller als gedacht im sandigen Untergrund - für die Fahrer eine ganz besondere Herausforderung!

Kinderaktionen wie Hüpfburg, Trompetenangeln mit dem Musikzug und Rasenmähertreckerfahren rundeten den Wettkampftag ab. „Es ist klasse, wie alle Clubmitglieder mitziehen“, freute sich Unger. Mit der Zuschauerresonanz war er sehr zufrieden. Der Club hofft, das Event 2012 am gleichen Ort austragen zu können.

rn

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Geht es auch ohne Fleisch an Weihnachten? Was gibt es bei Ihnen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr