Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Modehaus Thiele schließt

Gifhorn Modehaus Thiele schließt

Eine Ära geht in acht Wochen zu Ende: Das Gifhorner Modenhaus Thiele am Steinweg schließt nach 105 Jahren.

Voriger Artikel
St. Martin begleitet Laternenumzug
Nächster Artikel
Frau (83) als Falschfahrerin im Harz unterwegs

Das Gifhorner Modenhaus Thiele am Steinweg schließt nach 105 Jahren.

Quelle: Michael Uhmeyer

„Es hat mir immer sehr viel Spaß gemacht“, bedankt sich Chefin Uta Schon bei ihren Kundinnen für die Treue. Tochter Martina wird den Mode-Laden Bloom No. 16 - direkt neben Thiele - weiter führen.

„Ich habe das Unternehmen mehr als 50 Jahre geführt, doch jetzt freue ich mich auf den wohl verdienten Ruhestand“, sagt die 73-Jährige. Das Modenhaus, das Heinrich Thiele einst gegründet hat, werde aus Altersgründen geschlossen. „Es gibt keinen Nachfolger“, so Uta Schon. Ihre Tochter Martina werde Bloom 16 - der Laden spricht eine jüngere Zielgruppe an - auch in Zukunft leiten. Eine Ausweitung von Bloom 16 auf die jetzigen Modenhaus-Thiele-Räume habe nicht zur Diskussion gestanden. „Dafür ist das Modenhaus einfach zu groß“, erklärt Uta Schon.

Den Räumungsverkauf will die Unternehmerin noch in dieser Woche starten. „Zum Jahresende soll dann Schluss sein“, sagt Schon, die sich mit einem weinenden und einem lachenden Auge aus dem Geschäftsleben verabschiedet.

Die Nachnutzung der Modenhaus-Räume ist noch offen. „Wir haben die Suche nach einem Nachmieter gestartet, sind jedoch bisher noch nicht fündig geworden“, würde sich Schon über einen Nachfolger aus der Textilbranche freuen. „Einen langen Leerstand wird es jedoch nicht geben“, ist Schon davon überzeugt, möglichst rasch einen Nachmieter zu finden.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr