Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Mittendrin statt nur dabei: Sommerfest im Seniorenheim
Gifhorn Gifhorn Stadt Mittendrin statt nur dabei: Sommerfest im Seniorenheim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 23.08.2013
Sommerfest im Michaelisheim: Die Kinder aus dem Haus der kleinen Füße und diverse Vereine trugen zu einem bunten Programm bei. Quelle: Rolf-Peter Zur
Anzeige

„Es ist faszinierend zu sehen, wie sich diese Einrichtung in den beiden vergangenen Jahrzehnten im Flecken integriert hat“, hieß es aus dem Kreis der von Heimleiterin Annette Sternagel begrüßten Gäste. Seit 1986 zählen die Kinder aus dem „Haus der kleinen Füße“ zu den gern gesehenen Gästen, zumal sie traditionell mit ihrer Puppenwagenparade das Programm eröffnen. Mitglieder aus dem FC Brome, dem 1. Bromer Gesundheitssportverein sowie die Volkstanzgruppe und das Mini- Ballett der Feuerwehr zählten zu den weiteren Akteuren, die mit ihren Vorführungen für ein stimmungsvolles Unterhaltungsprogramm sorgten. So zeigten neben den zahlreichen Gästen die Vereine einmal mehr ihre Verbundenheit zur örtlichen Einrichtung des Diakonischen Werks Wolfsburg, die offensichtlich mittendrin und nicht außen vor steht.

Ebenso verbunden fühlt sich seit Jahren auch die Geschäftswelt dem Haus, die mit ihren Sachspenden zur Tombola zu Gunsten der Senioreneinrichtungen der Diakonie beiträgt. So zollte Heimleiterin Annette Sternagel in ihrem positiven Fazit zum Ende des Festes allen ihren Dank, die zum Gelingen des Sommerfestes beigetragen haben, so dass auch dieses Sommerfest sicherlich nicht nur bei den dankbaren Heimbewohner noch lange in Erinnerung bleibt.

rpz

Anzeige