Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Mitten in der City: DRK begrüßt 137 Blutspender

Gifhorn Mitten in der City: DRK begrüßt 137 Blutspender

Gifhorn. „Normal sind zehn Prozent Erstspender: Wir hatten diesmal unter den 137 Teilnehmern insgesamt 27, die erstmals dabei waren“, freute sich Silke Stölting vom DRK-Ortsverein Gifhorn über die Resonanz zum Blutspendetag in der Fußgängerzone.

Voriger Artikel
Besuch aus Polen lernt den Landkreis kennen
Nächster Artikel
Große Übung mit mehr als 100 THW-Kräften

Mitten in Gifhorn: 137 Blutspender nahmen insgesamt an der großen Aktion teil.

Quelle: Lea Rebuschat

Bundesweit sind die Zahlen der Blutspender rückläufig - das Gifhorner DRK versucht, mit neuen Wegen gegenzusteuern. „Sonst kommen die Spender zum DRK, wir haben uns gesagt, wir kommen zum Spender“, so Stöltig. Und zwar mit dem Blutspendemobil, das erstmals mitten in Gifhorns Fußgängerzone Halt machte. „Die Volksbank war sofort dabei, als wir gefragt haben, ob wir ihre Räume nutzen können.“

Und noch mehr Partner waren dabei. Die DRK-Bereitschaft stellte sich mit Wasserwacht und Sanitätsdienst vor, inklusive neuem Quad. „Das wird beispielsweise bei der Personensuche an Ufern eingesetzt“, erklärte Horst Kraemer, Chef der Schnell-Einsatz-Gruppe. Auch Kinderschminken wurde angeboten.

Damit nicht genug. Für die Spender gab‘s einen Imbiss-Gutschein, einzulösen bei Leifert. Das Stadtmarketing hatte für Preise für eine Verlosung gesorgt, und jeder Teilnehmer, der seine persönliche 10., 20. oder 30. Spende abgab, durfte sich gratis im neuen Studio Be Active massieren lassen - Betreiberin Sarah Lehrach ist selbst Blutspenderin.

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr