Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Mit südafrikanischem Jazz den Sommer aufleben lassen
Gifhorn Gifhorn Stadt Mit südafrikanischem Jazz den Sommer aufleben lassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 15.08.2014
Stimmung pur: Der Kulturverein Wittingen startet mit einem Konzert der Hamburger Gruppe Quéke in die neue Saison.
Anzeige

Die zehn Musiker der Hamburger Gruppe Quéke stellen ein Programm vor, das vor allem von Stücken aus Afrika geprägt ist. Fetzige Bläsersätze wechseln sich ab mit gefühlvollen Soli - Drums und Percussion aller Art sorgen für abwechslungsreichen Groove. Die Spielfreude der Gruppe und die mitreißenden Rhythmen gehen in die Beine und laden zum Tanzen ein - noch einmal Sommerfeeling pur!

Die Band spielt seit 20 Jahren zusammen. Anfangs stand afrikanischer Jazz auf dem Programm, mit der Zeit wurde das Repertoire erweitert um Sca, Reggae, Funk, und es besteht nun aus diversen Stilrichtungen, die eins gemeinsam haben: Das Publikum zu begeistern mit einem Cocktail aus mehreren Alt- und Tenor-Saxophonen, Trompete, Posaune, Keyboard, Schlagzeug, Djembe und anderen Percussion-Instrumenten.

Der Eintritt kostet 15 Euro. Karten sind im Zigarrenhaus in Wittingen ab sofort erhältlich.

Meine. Um die Brüche in weiblichen Biografien geht es bei einer Ausstellung dreier Künstlerinnen in Meine. Gudrun Lischkewitz, Edith Lux und Henry K. zeigen drei Ausstellungen an drei Orten.

18.08.2014

Gifhorn. Ein Bootsunfall ereignete sich am Mittag des heutigen Freitags auf dem Gifhorner Schlosssee. Verletzt wurde niemand, eine Beteiligte wurde jedoch mit Herzproblemen im Klinikum eingeliefert.

15.08.2014

Ein schwerer sexueller Missbrauch ereignete sich am vergangenen Mittwoch in Brome. In einer Privatwohnung wurde ein 5-jähriger Junge von einem 16-jährigen vergewaltigt. Die Familie des Opfers, die aus Ludwigslust (Mecklenburg-Vorpommern) stammt, ist mit der Familie des Täters bekannt und war am Mittwoch zu Besuch in deren Wohnung.

15.08.2014
Anzeige