Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Mit Laternen und Lampions quer durchs Dorf

Gifhorn-Wilsche Mit Laternen und Lampions quer durchs Dorf

Wilsche. „Die Beteiligung ist einfach super“, strahle Uta Willuhn vom Arbeitskreis Familie und Soziales, der erneut den Laternen-Umzug organisiert hatte. 150 kleine und große Teilnehmer waren in Wilsche mit dabei.

Voriger Artikel
Wohnmobil brennt völlig aus
Nächster Artikel
92.000 Euro für Schulessen und mehr

Tolle Beteiligung: 150 kleine und große Wilscher waren beim Laternen-Umzug quer durch die Ortschaft mit dabei.

Quelle: Michael Franke

Das siebenköpfige Organisationsteam - darunter auch Wilsches Bürgermeister Uwe Weimann - hatte sich wieder eine Menge Mühe gegeben, um die Veranstaltung zu einem Erfolg werden zu lassen.

Start und Ziel des 45-minütigen Umzuges quer durch den Ort war der Schützenplatz. „Kinder, Eltern, Großeltern und Bekannte beteiligten sich“, freute sich Willuhn über die tolle Resonanz.

Für die musikalische Begleitung beim Laternen-Umzug sorgten die Musikerinnen und Musiker des Spielmannszuges aus Müden.

Wieder am Schützenplatz angekommen, wurde ein Lagerfeuer entzündet. Für die kleinen Umzugteilnehmer gab‘s Kinderpunsch und auch Hot Dogs, für die Erwachsenen leckeren Glühwein.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr