Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Mit 2,45 Promille am Steuer

Autofahrer in Gifhorn gestoppt Mit 2,45 Promille am Steuer

Die meisten können bei solch einem Alkoholpegel nicht mehr gerade stehen, er setzte sich ans Steuer seines Autos: Mit 2,45 Promille zog die Polizei in der Nacht zu Sonntag einen Autofahrer aus dem Verkehr.

Voriger Artikel
Einbrecher erbeuten Schmuck und Bargeld
Nächster Artikel
„Rusty Las Vegas“ verzückt das Publikum

Autofahrer in Gifhorn mit 2,45 Promille gestoppt.

Quelle: Archiv

Gifhorn. Gegen 1 Uhr fiel Polizisten im Gifhorner Stadtgebiet der Dacia aufgrund der unsicheren Fahrweise auf. Beamte stoppten das Auto, sie bemerkten beim Fahrer sofort eine deutliche Alkoholfahne. Ein Alkoholtest ergab bei dem rumänischen Fahrzeugführer einen Wert von 2,45 Promille. Ihm wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr