Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Mit 1,7 Promille mehrere Bäume gerammt
Gifhorn Gifhorn Stadt Mit 1,7 Promille mehrere Bäume gerammt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 26.05.2014
Betrunken am Steuer: Ein 38-jähriger Stüder kam mit seinem Skoda von der Straße ab, prallte gegen mehrere Bäume und überschlug sich. Quelle: Symbolfoto/Archiv
Anzeige

Der Stüder war mit seinem Skoda Octavia auf der Landestraße in  Richtung Westerbeck unterwegs.

Entgegenkommende Verkehrsteilnehmer berichteten, dass der Pkw Schlangenliinien fuhr und dann nach rechts von der Straße abgekommen war. Im Seitenraum prallte er gegen Bäume, überschlug sich und kam schließlich eingekeilt zwischen Bäumen zum Stillstand.

Bei der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab 1,7 Promille. Die fällige Blutprobe wurde im Klinikum Gifhorn entnommen.

Der Fahrer wurde nach Erstversorgung zur weiteren Untersuchung mit dem RTW in das Klinikum Gifhorn gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden, so dass er abgeschleppt werden musste.

Gegen den Stüder wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

ots

Anzeige