Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Mit 1,7 Promille mehrere Bäume gerammt

Westerbeck Mit 1,7 Promille mehrere Bäume gerammt

Glück hatte ein 38-jähriger Stüder, der Schlangenlinien fahrend nach rechts von der Fahrbahn abgekommen war. Nach ersten Fesstellungen erlitt er lediglich eine Kopfplatzwunde und Prellungen.

Voriger Artikel
Rollerunfall: Fahrer verletzt ins Krankenhaus
Nächster Artikel
Schwelbrand in Ohof: Brandstiftung möglich

Betrunken am Steuer: Ein 38-jähriger Stüder kam mit seinem Skoda von der Straße ab, prallte gegen mehrere Bäume und überschlug sich.

Quelle: Symbolfoto/Archiv

Der Stüder war mit seinem Skoda Octavia auf der Landestraße in  Richtung Westerbeck unterwegs.

Entgegenkommende Verkehrsteilnehmer berichteten, dass der Pkw Schlangenliinien fuhr und dann nach rechts von der Straße abgekommen war. Im Seitenraum prallte er gegen Bäume, überschlug sich und kam schließlich eingekeilt zwischen Bäumen zum Stillstand.

Bei der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab 1,7 Promille. Die fällige Blutprobe wurde im Klinikum Gifhorn entnommen.

Der Fahrer wurde nach Erstversorgung zur weiteren Untersuchung mit dem RTW in das Klinikum Gifhorn gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden, so dass er abgeschleppt werden musste.

Gegen den Stüder wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr