Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Metallspäne im Motor legen Fahrzeug lahm
Gifhorn Gifhorn Stadt Metallspäne im Motor legen Fahrzeug lahm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:35 14.02.2016
Ölspäne im Motor legten das Fahrzeug eines 23-jährigen Gifhorners lahm. Quelle: dpa
Anzeige

Der junge Mann hatte sein Fahrzeug von Freitag auf Samstag Nacht in Wolfsburg im Parkhaus FE abgestellt. Als er am Samstag morgen zu seinem Auto kam, bemerkte er, dass die Fahrertür offen war und sich das Fahrzeug nicht mehr starten ließ.

Wie er kurz darauf feststellte, hatten Unbekannte Metallspäne in seinen Öltank gefüllt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 700 Euro.

ots

Gifhorn. Das Helios-Klinikum Gifhorn hat einen neuen Geschäftsführer. Stefan Schad (33) ist seit 40 Tagen verantwortlich für den Klinikbetrieb mit 366 Patientenbetten und  848 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

14.02.2016

Gifhorn. Jetzt hat auch die Gebrüder-Grimm-Grundschule in Gifhorn eine Sprachlernklasse. Ein Dutzend Kinder wird darin unterrichtet. Rektorin Dörte Gollin rechnet täglich mit weiteren.

13.02.2016

Gifhorn. Der unverminderte Zustrom von Flüchtlingen auf die Insel Lesbos hält an. Besonders in der Hauptstadt Mytilini reicht das Hilfsangebot inzwischen nicht mehr aus, um die Neuankömmlinge - bis zu 2000 Menschen kommen täglich - zu versorgen. Gifhorns Griechische Gemeinde reagiert und hat eine Spendenaktion initiiert.

15.02.2016
Anzeige