Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Meiner verschönern Marktplatz mit Blumen

Meine Meiner verschönern Marktplatz mit Blumen

Meine. Direkt neben dem Blumenstand auf dem Meiner Wochenmarkt waren am Sonnabend fleißige Bürger tätig: Zum Umwelttag kamen sie zusammen, um die Blumeninseln am Marktplatz zu bepflanzen.

Voriger Artikel
17 Schüler pauken in den Ferien
Nächster Artikel
Flüssigdünger läuft in Dorfteich: Fischbesatz komplett vernichtet

An die Harke: Meiner Bürger trafen sich zum Umwelttag, um die Pflanzinseln auf dem Marktplatz zu verschönern.

Quelle: Lindemann-Knorr

„Es beteiligen sich Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Pflanzen und Pflegen, der Grünen im Papenteich, die Bürgerinitiative Meiner Mitte und Mitglieder des Gartenvereines“, sagte Wolfgang Stindl, Vorsitzender des Kleingartenvereines Meine. Der Termin sei trotz des Marktbetriebes auf einen Samstagvormittag gelegt worden. „Wir wollen auch Berufstätigen die Möglichkeit geben, mit anzupacken“, meinte Stindl.

Rund 15 Teilnehmer hatten mehrere Stunden damit zu tun, um die Pflanzinseln auf Vordermann zu bringen. Vor allem an den Inseln direkt am Brunnen sammelten sie viele Zigarettenkippen aus den Beeten.

Für jede Insel gab es einen Bepflanzungsplan, den Fachmann Stindl ausgearbeitet hatte. „Wir setzen Stauden wie Lavendel und Akelei, auch zwischen die Rosen, zusätzlich werden verschiedene Sommerblumen ausgesät.“. Im Vordergrund stünden Bienenpflanzen, aber auch Sonnenblumen. „Die Gemeinde übernimmt die Kosten für die Stauden und das Saatmaterial“, so Dr. Arne Duncker von den Grünen.

Nach getaner Arbeit trafen sich die fleißigen Helfer dann zu einer Erfrischung auf der Terrasse am Café Zuckersee.

lk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr