Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Mehrheit der Eltern wünscht Gymnasium

Papenteich Mehrheit der Eltern wünscht Gymnasium

Immer weniger Eltern wollen ihr Kind auf eine Hauptschule schicken. Das geht aus den aktuellen Trendmeldungen der Grundschulen im Papenteich hervor. Mehr als die Hälfte der Eltern wollen eine Unterrichtung ihres Nachwuchses am Gymnasium, auch wenn die Schüler keine Empfehlung für die Schulform erhalten haben.

Voriger Artikel
Imke Groen rettet zwei Spatzenküken
Nächster Artikel
Gemeinde informiert über die neue Grundschule

Unterricht: Von 287 Schülern im Papenteich sollen nach Wunsch der Eltern 52 Prozent aufs Gymnasium.

Quelle: Photowerk (co Archiv)

Dem Papenteicher Schulausschuss wurden jetzt Trendmeldungen für die Schullaufbahnempfehlungen vorgelegt. Von 287 Schülern haben 47 eine Empfehlung für die Hauptschule bekommen, 121 für die Realschule und 119 für das Gymnasium.
Weiterhin auf einem historischem Tiefstand bleiben die voraussichtlichen Anmeldezahlen für die Hauptschule mit sieben Prozent. Der Anteil der Empfehlungen für den Besuch einer Hauptschule bei den Schülern liegt bei 16 Prozent. 38 Prozent der Schüler sollen nach Wunsch der Eltern die Realschule besuchen.
41 Prozent aller Schüler erhielten eine Empfehlung für das Gymnasium. Tatsächlich wollen aber 52 Prozent der Eltern ihre Kinder auf das Abitur hinarbeiten lassen.
Weitere Auffälligkeit: Drei Prozent der Eltern hoffen auf einen Platz an einer Integrierten Gesamtschule (IGS) in Wolfsburg oder Braunschweig, obwohl mit der neuen IGS in Sassenburg die Wahlmöglichkeit nicht mehr gegeben ist.

co

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr