Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Mehrere Alkoholfahrten am Wochenende

Landkreis Gifhorn Mehrere Alkoholfahrten am Wochenende

Landkreis Gifhorn. Bei Polizeikontrollen am Wochenende wurden mehrere alkoholisierte Fahrzeugführer aus dem Verkehr gezogen.

Voriger Artikel
Verschüttete Personen müssen gerettet werden
Nächster Artikel
Drogenverkauf am Kiosk: Ehepaar angeklagt

Am Sonnabend, gegen 23:15 Uhr wurde auf der Alten Heerstraße in Wesendorf ein 58-jähriger Wesendorfer mit seiner Mofa kontrolliert. Ein Alkoholtest ergab 1,34 Promille. Blutprobe und eine Strafanzeige sind die Folgen.

Auf der Gifhorner Straße in Knesebeck wurden bei der Kontrolle eines Peugot aus Sachsen-Anhalt bei dem 46-jährigen Fahrer 0,92 Promille festgestellt. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Ordnungswidrigkeitenanzeige gefertigt. Ihn erwarten 500 Euro Bußgeld, zwei Punkte und ein einmonatiges Fahrverbot.

Die Spritztour eines 20-Jährigen aus Wahrenholz endete am Sonntag, gegen 2:55 Uhr auf der Braunschweiger Straße in Gifhorn. Der Wahrenholzer war mit einer nicht zugelassenen Yamaha und ohne Fahrerlaubnis auf der Braunschweiger Straße in Richtung Schillerplatz unterwegs, als er mit dem Krad stürzte. Ursächlich dürfte auch der Alkoholpegel von 1,11 Promille gewesen sein. Es wurde eine Blutprobe entnommen und Anzeigen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Verstoßes gegen das Kraftfahrsteuer- und Pflichtversicherungsgesetz erstattet.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Immer wieder werden Autofahrer, die viel zu schnell unterwegs sind, erwischt. Brauchen wir härtere Strafen für Raser?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr