Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Mehr los: Stadthalle Gifhorn zieht positive Bilanz
Gifhorn Gifhorn Stadt Mehr los: Stadthalle Gifhorn zieht positive Bilanz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 04.01.2016
Das kann sich sehen lassen: Tausende Gifhorner besuchten 2015 die Stadthalle, sei es das AZ-Benefizkonzert oder ein Jugendtheaterstück. Quelle: Photowerk (Archiv)
Anzeige
Gifhorn

8371 Besucher haben der Bilanz zufolge die Abo-Veranstaltungen besucht. „Insgesamt konnte die Anzahl der Abonnenten im Vergleich zum Vorjahr nochmals um 23,5 Prozent gesteigert werden“, heißt es weiter in dem Bericht. Somit seien die Abos pro Vorstellung zu 99 Prozent ausgelastet.

Gesunken ist aber die Anzahl der jungen Zuschauer beim Jugendtheater und den Weihnachtsmärchen - von 11.283 in der Spielzeit 2013/14 auf 9610. Das liege unter anderem daran, dass die VLG den Transport der Schüler nicht mehr so kostengünstig wie davor anbieten konnte und die Schulen dies selbst organisieren mussten.

Die Gesamtzahl der Zuschauer in Eigenveranstaltungen der Stadthalle ist etwas zurückgegangen — von 20.512 im Geschäftsjahr 2013/14 auf 19.453 für 2014/15. Das liege aber daran, dass es das Beat-Festival nicht gegeben habe und dass die Besucherzahlen der Jugendveranstaltungen rückläufig waren.

Gleichwohl sind bei den Eigenveranstaltungen die Einnahmen durch den Kartenverkauf gestiegen - von 222.424 auf 260.676 Euro. Diese Steigerung lasse sich durch die Auslastung von 99 Prozent, „aber vor allem auf die durchschnittliche Preiserhöhung von circa 15 Prozent erklären“, heißt es in dem Bericht.

Gestiegen ist die Zahl der Fremdveranstaltungen. Die Auslastung des Theatersaals wurde in diesem Bereich um neun Prozent gesteigert, die des Großen Saals um 6,5 Prozent. Circa 57.000 Besucher seien zu den Fremdveranstaltungen in die Stadthalle gekommen.

fed

Gifhorn. Der Bau des neuen Ärztehauses an der Allerwelle in Gifhorn kommt zügig voran. In zwei Wochen ist Richtfest, das aber schon eher als Bergfest begangen werden kann, da der Bau eigentlich schon viel weiter ist.

07.01.2016

Gifhorn. Mit dem traditionellen Neujahrskonzert in der Stadthalle hat das Staatsorchester Braunschweig mehr als 530 Zuhörer begeistert.

04.01.2016

Landkreis Gifhorn. Die Blitzer im Kreis Gifhorn machen wieder mehr Fotos. Das geht aus dem aktuellen Verwaltungsbericht des Landkreises Gifhorn hervor. Insgesamt hat sich die Zahl der Verwarnungen im Ordnungsbereich innerhalb von zwei Jahren verdoppelt.

04.01.2016
Anzeige