Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Mehr Platz für Wohnmobile in der City

Parken in Gifhorn Mehr Platz für Wohnmobile in der City

Mehr Platz für Urlauber mitten in der Stadt: Der Parkplatz für Wohnmobile an der Allerwelle wird dieses Jahr vergrößert.

Voriger Artikel
2017 war das Jahr des Regens
Nächster Artikel
Seit Wochen keine Post erhalten

Beliebter Standort: Der Wohnmobil-Parkplatz an der Allerwelle soll erweitert werden.

Quelle: Archiv

Gifhorn. Mehr Platz für Urlauber mitten in der Stadt: Der Parkplatz für Wohnmobile an der Allerwelle wird dieses Jahr vergrößert.

Selbst wenn Bernd Jendro von der Parkraum- und Schwimmbadgesellschaft PSG an einem trüben Januartag aus der Allerwelle rüber schaut, sieht er einige Wohnmobile auf dem benachbarten Parkplatz stehen. „Das ist erstaunlich, aber es ist tatsächlich so.“ 12.000 Euro Einnahmen gab es 2017, 2500 Nutzer hat die PSG gezählt.

„Das zeigt doch, dass die Gifhorner Innenstadt attraktiv ist“, sagt Jendro. Aber auch der Standort der Stellfläche. Sie sei zentral und günstig gelegen. Die Camper haben es auf der einen Seite nicht weit in die Fußgängerzone, auf der anderen Seite sind sie nach ein paar Schritten im Spaßbad.

Zurzeit bietet der Parkplatz zwölf Stellflächen. Bis Ostern werde die Stadt acht weitere hinzu bauen, so dass bald 20 Stellplätze zur Verfügung stehen. Dann werde sich die bislang im Sommer häufig eintretende Überbelegung wohl entspannen.

Von Dirk Reitmeister

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Spielen Sie noch Karten- Würfel- oder Brettspiele?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr