Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Mehr Arbeitslose im Landkreis Gifhorn

Erwerbslosenquote im Juli bei 4,8 Prozent Mehr Arbeitslose im Landkreis Gifhorn

Die Arbeitslosenzahlen im Geschäftsstellenbezirk Gifhorn der Bundesagentur für Arbeit sind von Juni auf Juli um 100 auf 4526 Personen gestiegen.

Voriger Artikel
Freies WLAN und Eisbahn auf Weihnachtsmarkt
Nächster Artikel
Schulstart für 1593 Abc-Schützen

Leichter Anstieg der Arbeitslosenzahlen: Im Landkreis Gifhorn waren im Monat Juli 4526 Menschen ohne Arbeitsstelle.

Landkreis Gifhorn.  Das waren praktisch genau so viele wie vor einem Jahr (+ 19). Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im Juli 4,8 Prozent; sie war damit genau so hoch wie im Vorjahresmonat. Dabei meldeten sich 1099 Personen (neu oder erneut) arbeitslos, 20 mehr als vor einem Jahr und gleichzeitig beendeten 997 Personen ihre Arbeitslosigkeit (+ 139).

Seit Jahresbeginn gab es insgesamt 6948 Arbeitslosmeldungen, das ist ein Plus von 229 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum; demgegenüber stehen 6857 Abmeldungen von Arbeitslosen (+ 463). Der Bestand an Arbeitsstellen ist im Juli um 35 Stellen auf 1061 gesunken; im Vergleich zum Vorjahresmonat gab es 76 Arbeitsstellen mehr. Arbeitgeber meldeten im Juli 245 neue Arbeitsstellen, 8 weniger als vor einem Jahr. Seit Januar gingen 1807 Arbeitsstellen ein, gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist das ein Zuwachs von 68.

Die Arbeitslosigkeit ist im Rechtskreis SGBII von Juni auf Juli um 13 auf 2666 Personen gestiegen. Das waren 236 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die anteilige SGBII-Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonenbetrug im Juli 2,8 Prozent; vor einem Jahr belief sie sich auf 3,1 Prozent. Dabei meldeten sich 470 Personen (neu oder erneut) arbeitslos, 12 weniger als vor einem Jahr. Gleichzeitig beendeten 500 Personen ihre Arbeitslosigkeit, 6 weniger als vor einem Jahr. Seit Beginn des Jahres gab es 2949 Arbeitslosmeldungen, das ist ein Minus von 387 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum; dem stehen 3201 Abmeldungen von Arbeitslosen gegenüber (– 355).

Von Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Kommt es zur Neuauflage der Großen Koalition?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr