Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Media Markt: Mit Bauarbeiten auf der Zielgerade

Gifhorn Media Markt: Mit Bauarbeiten auf der Zielgerade

Gifhorn bekommt einen Media Markt. In Nachbarschaft zu Famila eröffnet das riesige Fachgeschäft für Elektro- und Unterhaltungselektronik am Donnerstag, 7. November, um 8 Uhr. Noch wird auf der Baustelle fast rund um die Uhr gearbeitet.

Voriger Artikel
Wolfsburger Kita-Gruppe derzeit in Barwedel untergebracht
Nächster Artikel
Tot in der Ohre: Biber mit Schussverletzungen

Media Markt wird Famila-Nachbar: Karl-Heinz Lengler (r.) und Matthias Melcher informieren sich auf der Baustelle.

Quelle: Photowerk (mpu)

„Wir sind gut im Zeitfenster“, ist Karl-Heinz Lengler, seit 17 Jahren Gesellschafter des Media Marktes Wolfsburg und demnächst auch des Gifhorner Media Marktes, mit dem Baufortschritt zufrieden. Bereits am 14. Oktober werde Bauherr Famila die Immobilie übergeben - Media Markt ist Mieter. „Ab dem 18. Oktober stellen wir dann die Regale auf, ab dem 21. Oktober legen wir mit dem Warenbezug los - die Lieferanten sind getaktet“, erläutert Lengler den Terminplan.

Der studierte Handelsfachmann Matthias Melcher (28) wird die Geschäfte in dem Gifhorner Markt - er hat eine Netto-Verkaufsfläche von 2000 Quadratmetern - führen. „30 Mitarbeiter werden bereits in Wolfsburg für ihre neue Aufgabe in Gifhorn geschult und vorbereitet“, berichtet Lengler.

Die Nähe zu Famila hat Karl-Heinz Lengler bei der Standortwahl bestärkt. „Famila hat eine natürliche Kundenfrequenz, von der wir profitieren“, steht für ihn fest. „Wir werden ein vernünftiges Standbein in den Markt bekommen“, ist Lengler davon überzeugt, dass durch die Media-Markt-Ansiedlung „auch die gesamte Kauf-Infrastruktur der Stadt gestärkt wird“. Gifhorn sei kaufkräftig, kündigt Lengler an, sich auf Kunden des Kerngebietes zu fokussieren.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfelsinenball in der Gifhorner Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Die FIFA hat die Mammut-WM mit 48 Mannschaften beschlossen. Was halten Sie davon?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr