Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Maskierter in Bäckerei
Gifhorn Gifhorn Stadt Maskierter in Bäckerei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:55 29.12.2013
Anzeige

Wie die Polizei mitteilt, hat am Sonnabend um kurz vor 5 Uhr ein maskierter Mann das Geschäft in Wilsche betreten, in der Hand trug er laut Polizeibericht „einen waffenähnlichen Gegenstand“. Dann forderte er von der Verkäuferin die Herausgabe von Bargeld. Die Frau nahm ein Messer in die Hand - und schlug auf diese Weise den Räuber in die Flucht. Er machte auf dem Absatz kehrt, verließ den Bäckerladen und verschwand ohne Beute in unbekannte Richtung.

Die Verkäuferin beschrieb den maskierten Mann hinterher den Polizeibeamten als etwa 25 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß. Er habe akzentfreies Deutsch gesprochen. Bekleidet war der verhinderte Räuber mit blauen Jeans und einer schwarzen Jacke. Zu dem waffenähnlichen Gegenstand gibt es keine näheren Angaben.

Wer den beschriebenen Mann in der genannten Zeit in Wilsche oder der Umgebung gesehen hat oder Hinweise zur Tat beziehungsweise zur Fluchtrichtung des Maskierten geben kann, wird gebeten, sich im Gifhorner Polizeikommissariat zu melden. Es ist erreichbar unter der Telefonnummer 05371-9800.

Gifhorn. Nach drei Jahren Pause feierte die Rocknacht zwischen Weihnachten und Neujahr mit East-West 99 am Sonnabend im InLive ein gelungenes Comeback, wenn auch mit weniger Publikum als erhofft.

01.01.2014

Gifhorn. Je später der Abend, desto länger die Schlangen vor der Stadthalle: 2000 junge Gifhorner wollten bei der vierten Partylution am Samstag dabei sein und zu House-Musik von DJ Nope abfeiern.

29.12.2013

Lagesbüttel. Die Abwesenheit der Bewohner nutzten unbekannte Einbrecher am Sonnabend aus, um in ein Einfamilienhaus in Lagesbüttel an der Waller Straße einzudringen. Wie die Polizei meldet, brachen sie zwischen 12 und 21 Uhr eine Terrassentür auf der Rückseite des Hauses auf und durchsuchten dann das ganze Haus nach Wertgegenständen.

29.12.2013
Anzeige