Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Marit Menzel gewinnt Vorlesewettbewerb
Gifhorn Gifhorn Stadt Marit Menzel gewinnt Vorlesewettbewerb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:21 02.12.2016
Tolle Leistungen: Sechs Sechstklässler nahmen am Vorlesewettbewerb des HG teil.
Anzeige
Gifhorn

Erst lasen sie eine Textstelle aus einem selbst gewählten Buch und dann einen unbekannten Fremdtext vor, damit die Jury, bestehend aus drei Lehrerinnen und Lehrern sowie zwei Schülern, unter den besten Vorlesern den Gewinner des Schulausscheides ermitteln konnte.

Schon in Runde eins, beim selbst gewählten Text, zeigten die Kandidaten, wie gut sie sich vorbereitet hatten. Sie lasen mit ausdrucksstarker Betonung, dramatischen Pausen und sogar Deutsch mit englischem Akzent aus einer bunten Palette von Büchern vor. Von Humor über Spannung bis zu Science-Fiction war alles dabei. Das Niveau blieb auch beim Vortragen des Fremdtextes hoch: Souverän wurde die Sage von der Bullenkuhle inklusive Plattdeutscher Worte vorgelesen und die Entscheidung der Jury noch erschwert. Nach einer langen Diskussion gab die Jury dann den ersten Platz bekannt: Marit Menzel aus der 6b wird das Humboldt-Gymnasium in der nächsten Runde vertreten. Dabei betonte Jury-Mitglied Niels Fahrenkrug, dass die Teilnehmer auf sehr ähnlichem Niveau wären. Marit hatte aber mit einem ausdrucksstarken Vortrag aus „Die fabelhafte Miss Braitwhistle“ von Sabine Ludwig überzeugen können.

Für alle Teilnehmer eine Anerkennung ihrer Leistung.

Gifhorn Stadt Bora schiebt drei Autos aufeinander - Weißdornbusch: Fünf Verletzte bei Unfall

Fünf Menschen wurden leicht verletzt, im Einsatz waren vier Rettungswagen und zwei Notarzt-Einsatzfahrzeuge: Ein Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen auf der Straße Weißdornbusch in Gifhorn rief am Freitag gegen 10 Uhr zahlreiche Helfer auf den Plan.

02.12.2016
Gifhorn Stadt Sonnenweg: Stadt plant Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung - Wechelseitiges Parken soll Raser bremsen

Mehr Verkehrsberuhigung auf dem Sonnenweg in Gifhorn: Nach einem entsprechenden Verwaltungsgerichts-Urteil von 2014 (AZ berichtete) geht die Stadt die Umsetzung im kommenden Jahr an.

02.12.2016

Auch gut ein halbes Jahr vor ultimo steht noch nicht fest, welche Spielhallen in der Stadt Gifhorn wegen der neuen Abstandsregelung schließen müssen. Nur so viel: Von 14 Einrichtungen bleiben acht übrig. Zurzeit ist die Stadt Gifhorn noch mit den Einzelfallprüfungen beschäftigt.

01.12.2016
Anzeige