Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Maklerin mit ungewöhnlichem Geschäftsbereich

Wahrenholz Maklerin mit ungewöhnlichem Geschäftsbereich

Wahrenholz. Häuser und Wohnungen makeln, das ist ein normaler Geschäftsbereich. Die Wahrenholzerin Carmen Doberstein hat sich auf ungewöhnliche Gebäude spezialisiert, und das europaweit.

Voriger Artikel
Taxi-Streit: Zwang zu Silvester-Fahrten?
Nächster Artikel
Premiere: Hobbykunst und Kunsthandwerk

Haben sich ein neues Geschäftsfeld erschlossen: Carmen Doberstein und ihr Geschäftspartner Michael Kornowski.

Quelle: Photowerk (ba)

„Kirchen haben etwas Mysthisches. Wenn man ganz allein da drin ist, diese Stille, das hat was.“ Carmen Doberstein weiß, wovon sie spricht. Die Wahrenholzerin verkauft europaweit Kirchen, für eine in Wittingen ist gerade der Vertrag unterzeichnet worden.

Die Wittinger Neuapostolische Kirche soll künftig gewerblich genutzt werden. Der Altar ist beispielsweise als Empfang gedacht.

Seit acht Jahren ist die Immobilienmaklerin im Geschäft, seit zwei Jahren von Wahrenholz aus. Zu der „ganzen Palette von Grundstücken bis zu Versteigerungsobjekten“ kommen jetzt auch noch Kirchen. „Angefangen hat das durch eine Empfehlung mit einer Anfrage für eine Neuapostolische Kirche. Aber ich vermarkte inzwischen auch evangelische und katholische Objekte.“ Mit Objekten sind nicht nur Kirchen wie in Wittingen, sondern auch Klöster gemeint - wie beispielsweise eines bei Saarbrücken.

„Vor 50 Jahren hätte niemand gedacht, dass Kirchen mal verkauft werden. Und jetzt suchen wir nach Möglichkeiten, diese faszinierenden Immobilien durch eine geeignete Nachnutzung zu erhalten“, sagt Carmen Doberstein. Aufträge hat sie unter anderem aktuell in Peine, Hildesheim, im Harz, aber auch im europäischen Ausland.

„Im Jahr verkaufen wir etwa 50 Kirchen in Deutschland. Das ist ein sensibler Bereich, denn an dem Thema hängen viele Emotionen. Die Kirchengemeinden verlieren erst einmal ihr Zuhause. Das muss gut vorbereitet werden, eine enge Zusammenarbeit und speziell ausgebildete Kirchenmakler sind wichtig“, erklärt dazu Michael Kornowski von kirchenkauf24.de, dem Geschäftspartner von Carmen Doberstein.

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Geht es auch ohne Fleisch an Weihnachten? Was gibt es bei Ihnen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr