Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Mäc Geiz und Subway insolvent
Gifhorn Gifhorn Stadt Mäc Geiz und Subway insolvent
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:56 19.05.2010
Geschlossen: Seit Montag ist die Gifhorner Subway-Filiale dicht. Nach AZ-Informationen soll eine Insolvenz der Grund dafür sein. Quelle: Photowerk (mpu)
Anzeige

Bei Mäc Geiz geht es vorerst weiter. Laut Medienberichten sind bei dem insolvente Unternehmen Gehaltszahlungen für die bundesweit 1600 Beschäftigten für die nächsten drei Monate gesichert: „Wie es dann weiter geht, weiß keiner“, erklärte gestern eine der Gifhorner Mitarbeiterinnen. Fünf Teilzeitkräfte arbeiten in dem 2006 eröffneten Geschäft.
Zwei Zettel, eine Botschaft: „Geschlossen“ klebt in doppelter Ausführung an der Eingangstür von Subway. Die Fastfood-Ketten-Niederlassung ist ebenfalls seit Anfang 2006 in Gifhorn – und nach AZ-Informationen haben die beiden Inhaber für die hiesige und eine Wolfenbütteler Filiale, die im Franchise-Verfahren betrieben wurden, Insolvenz angemeldet.
Vergangenen Sonntag war in Gifhorn für die Beschäftigten letzter Arbeitstag: „Am Montag hat eine Betriebsversammlung stattgefunden. Seitdem sind wir freigestellt“, erklärt einer von ihnen. Umsatzprobleme sollen nicht der Grund für die Schließung sein. Die Betreiber waren für die AZ gestern nicht erreichbar. Subway-Sprecherin Christina Westerhorstmann gibt sich bedeckt, zu den Gründen der Schließung könne sie aus rechtlichen Gründen nichts sagen: „Aber Gifhorn ist für uns ein interessanter Standort. Es soll in Zukunft wieder Subway geben.“

jr

Das wird eine ganz spritzige Angelegenheit in Neubokel: Die Neubokler Jungs lassen am Samstag, 12. Juni, eine Schlammball-Aktion steigen.

19.05.2010

Beim Gifhorner Altstadtfest gehört Steam seit Jahren zu den Top-Acts. Beim Hoffest der Latino-Bar am Pfingst-Wochenende ist die Partyband am Sonntag ab 18 Uhr live zu erleben. Aber auch andere Gruppen sorgen vom 21. bis 23. Mai am Calberlaher Damm für Stimmung.

19.05.2010

Das war ein Riesen-Gig für die Gifhorner Band Slays: Sie spielte beim 24-Studnen-Rennen am Nürburgring, einem Mega-Renn-Event.

19.05.2010
Anzeige