Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt MTV: Kassenprüfer mahnen weiter zum Sparen
Gifhorn Gifhorn Stadt MTV: Kassenprüfer mahnen weiter zum Sparen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 02.12.2015
Treue Mitglieder: Der MTV Gifhorn um Vorsitzenden Waldemar Butz (3.v.r.) überreichte Ehrenurkunden und Vereinsnadeln. Quelle: Sebastian Preuß
Anzeige

Die finanzielle Situation des Vereins sei auf einem guten Weg, wenn auch „für Übermut und Selbstzufriedenheit kein Anlass“ bestehe, so Butz. Aber immerhin sei die Zeit der Überschuldung vorbei. Von 27.000 Euro Überschuss berichtete Schatzmeister Stefan Schwarz später, Kassenprüfer Peter Behne forderte allerdings: „Der Sparkurs muss fortgesetzt werden.“ Beispielsweise müsse geprüft werden, ob passiv gemeldete Mitglieder womöglich doch aktiv Sport trieben.

Einen wichtigen Punkt bildete der Bericht von Ulrich Prang über das Zukunftsprojekt MTV 2015+. Bestandsaufnahme und Analyse seien erledigt, jetzt gehe es an die Umsetzung. „Das Projektteam empfiehlt eine Änderung der Organisation.“ Ziel sei eine stärkere Einbindung von Fachkompetenzen der Mitglieder, ohne diese zeitlich zu überfordern. Um die vereinsinterne Kommunikation zu verbessern, sollen die 21 Abteilungen zu sieben Sportbereichen mit je einem Koordinator zusammengefasst werden, die Koordinatoren plus drei Fachbeauftragte dem erweiterten Vorstand angehören.

Butz ließ durchklingen, dass sowohl er als auch Gerhard Schulz (Öffentlichkeitsarbeit) nicht mehr endlos Vorstandsarbeit machen werden. Sein Vertreter Lutz Hesse und Schatzmeister Stefan Schwarz kandidierten nicht mehr. „Wir sind aber auf sehr gutem Wege, einen zweiten Vorsitzenden zu finden“, kündigte Butz an. Bis dahin wird Walter Müller den Vorstand unterstützen. Als Schatzmeisterin wurde Dorothee Buch gewählt. Schulz und Sportwartin Sigrid Prang wurden in ihren Ämtern bestätigt.

- Ehrenurkunden: für 75 Jahre Fritz Didier; für 70 Jahre Erika Neumann; für 60 Jahre Horst Lüchau; für 50 Jahre Klaus Gahr, Edeltraud Goedecke, Andreas Gurgel, Lydia Ruländer, Ulrike Schega-Emmerich.

- Vereinsnadeln: in Gold (40-jährige Mitgliedschaft) für Lars Bischoff, Helmut Böge, Gerd-Eckhard Boßmann, Andre Bühring, Fotini Duvinage, Jürgen Gloger, Ullrich Hardt, Joerg Kolmer, Wolfgang Liedtke, Peter Müller, Elfriede Peters, Inge Thiessen, Hildegard Williges; in Silber (25-jährige Mitgliedschaft) für Cornelia Distelberger, Werner Kaden, Horst Luf, Kathrin Renk, Gerhard Strohschein, Birgit Wallburg, Hardy Wallburg; in Bronze für Franziska Hauptmann, Martin Pohl, Regine Woll.

- Ehrenurkunden für sportliche Leistungen: Schwimmen: Katja Meinecke-Höfermann, Liv Mitze; Leistungsturnen: Malou Brennecke, Nancy Luft, Mailin Müller, Franka Nowak, Emily Schreiber, Paulin Vollmer; Rollkunstlauf: Stella Berger, Jolina-Eliane Betcher, Anastasija Dieser, Ronja Menzel, Amelie Minderlen, Dajana Rudkowska, Annika Schneider, Celine Schneider, Leonie Tomm.

- Gutschein für besonderen Einsatz: Emily Küster, Laura Rattunde, Daniela Rinka, Katrin Wehner, Daniela Weissgerber, Tamina Becker, Chantal Diedrichs, Leonie Treiber.

tru

Gifhorn. Bei dieser Veranstaltung profitierten nicht nur die Kinder der Region - es kamen auch alle Partyeulen auf ihre Kosten: Im Kultbahnhof fand von Samstag um 12 Uhr bis Sonntag um 12 Uhr der 24-stündige Benefizmarathon „1 Tag 1 Ziel“ zugunsten benachteiligter Kinder statt.

29.11.2015

Landkreis Gifhorn. Quer durch den Landkreis verteilt waren am Freitag Einbrecher unterwegs: in Gifhorn, in Neudorf-Platendorf und Dannenbüttel sowie in Groß Schwülper stiegen bislang unbekannte Einbrecher in Einfamilienhäuser ein und erbeuteten Bargeld und Schmuck.

29.11.2015

Gifhorn. Bei den Weihnachtsengeln Wunschzettel schreiben, Bastelaktionen und Orgelvorführungen: Bunt war das Programm am Freitag beim Kinderweihnachtsmarkt des Bündnisses für Familie im und vor dem Gifhorner Rathaus.

28.11.2015
Anzeige