Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Luther kommt in die Thomas-Kirche
Gifhorn Gifhorn Stadt Luther kommt in die Thomas-Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 29.10.2013
Reformationstag: An der Thomas-Kirche in Neudorf-Patendorf soll die Geschichte Martin Luthers wieder lebendig werden.
Anzeige

Am Tag vor Allerheiligen soll die Geschichte dabei in mehreren Szenen, die rund um die Thomas-Kirche aufgeführt werden, wieder lebendig werden.

Pastor Heinz-Dieter Freese erläutert: „Wir wollen die ursprüngliche Konfliktsituation deutlich machen, aus der heraus die protestantischen Kirchen sich dann entwickelt haben. Und natürlich die Standfestigkeit Luthers vor dem Kaiser; man hat ihm ja das Wort in den Mund gelegt: ‚Hier stehe ich, ich kann nicht anders!‘“

So sei der Reformator von damals ein Vorbild für Ich-Stärke und Zivilcourage geworden. Und in der Thomas-Kirche zeigen die Darsteller dementsprechend auch ein Beispiel für Zivilcourage in der heutigen Zeit.

Pastor Freese weiter: „Mit dabei sind der gesamte Kirchenvorstand in mittelalterlichen Gewändern, sowie ein Dutzend weitere Beteiligte zu Fuß und mit Pferd und Wagen.“ Alle Interessierten sind willkommen.

Anzeige