Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Lönskrug in Winkel schließt für immer

Personalmangel Lönskrug in Winkel schließt für immer

Nach 113 Jahren ist Schluss: Winkels Traditions-Gasthaus Lönskrug ist seit Montag geschlossen. Das Hotel und Restaurant steht inzwischen zum Verkauf. Personalmangel führt Inhaber Sebastian Skusa (30) als Hauptgrund für die Schließung an.

Voriger Artikel
Was kommt nach stars@ndr2 live?
Nächster Artikel
Freies WLAN und Eisbahn auf Weihnachtsmarkt

Aus für das Traditionshaus: Der Lönskrug in Winkel hat geschlossen.

Quelle: Cagla Canidar

Winkel. „Es ging einfach nicht mehr weiter – wir haben keine Kräfte für das Restaurant und keinen Koch mehr gefunden“, sagt der 30-Jährige. Immer weniger junge Leute würden in der Gastronomie arbeiten wollen. „Der Betrieb war so nicht mehr aufrecht zu erhalten“,sagt Skusa.

150 Sitzplätze im Restaurant und Saal, ein Biergarten mit 80 Außensitzplätzen, 13 Doppel- und drei Einzelzimmer: „Erst 2000 erfolgte eine umfassende Modernisierung“, blickt Skusa zurück. „Ein Käufer, der den Lönskrug aus Restaurant und Hotel weiter führen will, hat sich bisher noch nicht gefunden.“

Die Geschichte des Hauses ist eng mit Hermann Löns verbunden: Der Heidedichter fühlte sich in dem damaligen Winkler Dorfkrug wohl. Es war der Abbauer Carl Waletzky, dem der Kreisausschuss am 9. Juli 1904 die Konzession für einen gastronomischen Betrieb erteilte. Zufällig hatte sich noch im Eröffnungsjahr der Heidedichter und Journalist Hermann Löns im Winkler Dorfkrug einquartiert.

Von 1904 bis 1914 zählte Löns dann zu den Stammgästen im Dorfkrug. Mit der Wirtsfamilie verband ihn eine enge Freundschaft. Nach seinem Tod – Löns starb als Soldat am 26. September 1914 auf dem Schlachtfeld in Frankreich – wurde der Winkler Dorfkrug in Lönskrug umbenannt – und der ist nun Geschichte.

Von Uwe Stadtlich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Kommt es zur Neuauflage der Großen Koalition?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr