Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Loch im Fenster - Randale oder Einbruchsversuch?

Gifhorn Loch im Fenster - Randale oder Einbruchsversuch?

Gifhorn . Randale oder Einbruchsversuch? Die Polizei ermittelt wegen eines zerstörten Fensters am Jawoll-Markt.

Voriger Artikel
Immer mehr Flüchtlinge im Landkreis
Nächster Artikel
Kreisweit mehr Einbrüche als 2012
Quelle: Michael Uhmeyer (Archiv)

Gestohlen wurde offenbar nichts, aber in der Schaufensterscheibe bei Jawoll in Gifhorn klaffte ein großes Loch: Offenbar am Wochenende, vermutet die Gifhorner Polizei, wurde die Scheibe des Marktes eingeschlagen.

Passanten informierten am gestrigen Sonntag die Polizei, ein Glaser hat inzwischen den Schaden behoben.

Um Hinweise bittet die Polizei unter Tel. 05371-9800.

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schwerer Verkehrsunfall kurz vor Wittingen

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Der Mülltonnentausch im Kreis Gifhorn läuft: Halten Sie das neue, chip-basierte System für sinnvoll?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr