Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Lions pflanzen 250 Bäume

Gifhorn Lions pflanzen 250 Bäume

250 Eichen, Eschen und Erlen sowie ebenso viele Sträucher pflanzten am Wochenende rund 20 Mitglieder des Lions Club Gifhorn an der Ausbütteler Riede.

Voriger Artikel
„Super“: Besucher schwelgen in Erinnerungen
Nächster Artikel
Zu Beginn fehlt noch etwas Schwung

Umweltaktion: Der Lions Club pflanzte am Samstag Bäume und Sträucher entlang der Ausbütteler Riede.

Quelle: Photowerk (cc)

„Die Aktion dient der Beschattung des Gewässers“, erläuterte Silke Westphalen, Geschäftsführerin der Wasserverbände Aller-Ohre und Oberaller, die den Einsatz der Helfer begleitete. Und der hat schon Tradition: „Wir machen das jetzt zum 19. Mal“, berichtete Lions-Mitglied und Organisator Heinrich Bauwe nicht ohne Stolz.

Die Pflanzaktion auf einer Länge von etwa einem Kilometer entlang der Riede soll Ufer und Böschung stabilisieren und neue Lebensräume für Vögel und Kleinlebewesen schaffen.

jr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr