Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Linda Wegmeyer ist die neue Heidekönigin
Gifhorn Gifhorn Stadt Linda Wegmeyer ist die neue Heidekönigin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 02.09.2014
Heideblütenfest in Betzhorn: Heidekönigin Linda Wegmeyer (4.v.r.) mit ihrem Heidebock Niklas Vespermann (5.v.r.) und den Begleitern und Begleiterinnen. Quelle: Photowerk (mf)
Anzeige

Neue Heidekönigin wurde Linda Wegmeyer, ihr Heidebock ist Niklas Vespermann. Die Heidekönigin muss unter 30 Jahre alt sein, unverheiratet und in Betzhorn wohnen. „Ich denke, die nächsten Jahrgänge sind da auch gesichert, die werden wieder etwas stärker“, sagte Vanessa Meyer von der Dorfjugend.

Königin und Heidebock werden von Ehrenkönigin Marlies Ahrens und Ehrenheidebock Hinrich Harms sowie den Ehrendamen Marieke Harms und Janina Wilke begleitet. Proklamiert wurden die Heidemajestäten gegen Mitternacht - zumindest bei den Erwachsenen. Rund 200 Gäste feierten nach dem ersten Umzug des Festes bis zur Proklamation mit der Dorfjugend.

Etwas ruhiger war es am folgenden Vormittag mit dem Frühstück der jungen Leute. Anschließend ging es in den Heiligen Hain zum Abstecken des Reviers, dann wieder zum Tanz ins Zelt - diesmal mit der Band BackBeat und rund 350 Gästen.

Nach dem Katerfrühstück am dritten Festtag im vollen Zelt mit dem Feuerwehrmusikzug Betzhorn stieg das Kinderheideblütenfest mit Proklamation der jungen Majestäten. Kinderheidekönigin wurde Kyra-Sophie Meyer, ihr zur Seite steht Kinderheidebock Phil Sky Elgert, Kinderehrendamen sind Merle Harms und Tomke Tanea Beyer. Auch die Kinder, die keinen Titel abbekamen, hatten ihren Spaß. Die Dorfjugend hatte Spiele für alle organisiert, und es gab tolle Preise zu gewinnen.

ba

Anzeige