Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Lift für Rollstuhlfahrer entsteht am Rathaus
Gifhorn Gifhorn Stadt Lift für Rollstuhlfahrer entsteht am Rathaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 11.07.2014
Baustelle am Rathaus in Meine: Die Samtgemeinde Papenteich lässt für rund 100.000 Euro einen Fahrstuhl anbauen. Quelle: Photowerk (co)
Anzeige

Ein Teil der alten Rampe am Eingang zum Rathaus wurde abgebrochen, derzeit wird der Schacht für den Fahrstuhl betoniert und eine neue Rampe zum Eingang vorbereitet. Von einem Besprechungszimmer wurde ein Gang abteilt, der später den Fahrstuhl mit dem Rathausflur verbinden soll. „Gebaut wird ein hydraulischer Aufzug, der sehr leise arbeitet“, so André Fröhling vom Bauamt der Samtgemeinde. Wer mit dem Rollstuhl ins Obergeschoss möchte, fährt künftig über die Rampe zum Eingang, meldet sich bei der Information und bekommt den Fahrstuhl geschickt.

Bis dahin müssen sich gehbehinderte Bürger aber noch gedulden. Und wegen der Bauarbeiten ist die Rampe zum Eingang des Rathauses voraussichtlich bis zum 27. Juli nicht nutzbar. Die Verwaltung bittet Bürger, sich telefonisch beim Sachbearbeiter zu melden, wenn sie Hilfe beim Zugang benötigen.

Eigentlich sollte der Bau längst beginnen, wurde jedoch mangels Haushaltsmittel immer wieder verschoben. Für den barrierefreien Zugang wurden auch Varianten wie ein Treppenlift oder ein Fahrstuhl im Treppenhaus des Rathauses diskutiert, schieden aber aus Gründen des Brandschutzes aus.

co

Anzeige