Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Lieder als Licht in dunkler Jahreszeit

Jembke Lieder als Licht in dunkler Jahreszeit

Jembke . Herrliches Erlebnis in der Adventszeit: Auch die 19. Auflage des Adventskonzertes des Gemischten Chores Concordia Jembke bot dem Publikum viel Hörenswertes und versetzte es dadurch in schöne besinnliche vorweihnachtliche Stimmung.

Voriger Artikel
Auto im Graben: Fahrerin stirbt
Nächster Artikel
Unfallopfer (26) saß auf Straße

Schon das 19. Konzert in der Adventszeit: Der Gemischte Chor Concordia Jembke sang erneut vor vollem Haus in der St. Georgkirche.

Quelle: Chris Niebuhr

Chorleiter Gerhard Gross leitete das Konzert. Er hatte mit seinen Sängern ein ansprechendes Programm einstudiert für den Auftritt. Selbst ein wenig erschwerte Bedingungen durch den Ausfall der Pianistin umschiffte der Chor. Mit Tobias Klose war erst kurzfristig noch ein Ersatzmann für das E-Piano gefunden worden. Entsprechend knapp war die Zeit bemessen, um Chor und Pianisten aufeinander abzustimmen.

Auf dem Programm standen traditionelle und moderne internationale Advents- und Weihnachtslieder. Unter anderem brachte der Gemischte Chor die Stücke „Tochter Zion“, „Feliz Navidad“ und „Gloria in excelsis Deo“ zu Gehör. Zudem gab es auch ein paar Solostücke des Pianisten Klose: zum Beispiel „It‘s beginning to look a lot like christmas“.

Durch das Programm führte die Vorsitzende des Chores, Antje Schnürer, mit Textbeiträgen zum Thema „Licht in der dunkelsten Zeit des Jahres“. Und zum Ende sangen dann alle gemeinsam das klassische Weihnachtslied „O du fröhliche“.

  • Neue Sänger sind beim Gemischten Chor Concordia übrigens willkommen. Die Proben beginnen wieder am Donnerstag, 14. Januar, ab 19.30 Uhr im Gemeindehaus.

cn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr