Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Letzte Zierfischbörse lockt 500 Besucher an
Gifhorn Gifhorn Stadt Letzte Zierfischbörse lockt 500 Besucher an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:39 19.10.2015
Zierfischbörse: Die Besucher kamen wieder zahlreich zu der Aktion im Bildungszentrum. Es war die letzte Börse. Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige

Das Problem sei aber, dass sich der Verein voraussichtlich im Februar auflösen werde. „Wir haben Nachwuchsmangel“, erläuterte Heinze. Daher habe man sich entschlossen, die 60. Börse zugleich auch als Abschied zu nehmen - so schade das auch sei. „Es war wirklich immer sehr schön“, meinte Heinze. Auch dieses Mal waren wieder 21 Aussteller überwiegend aus der Region dabei, die weiteste Anreise hatte ein Teilnehmer aus Bremen.

Salmler, Barben und Lebendgebärende fanden sich zum Beispiel als Nachzuchten in den Becken der Zierfischzüchter. Die Besucher konnten die bunte Vielfalt an Fischen bestaunen und sich mit Nachschub für ihre heimischen Becken eindecken. Stichwort heimisches Aquarium: Dafür boten die Veranstalter erneut einen Test für die Wasserqualität an - kostenlos. Und als Bonbon zum Abschluss der Zierfischbörsen in Gifhorn verlosten die Aquarianer unter den Besuchern zudem noch ein Aquarium.

Freunde des Hobbys und Neueinsteiger können sich nach der Börse übrigens beim Stammtisch der Aquarienfreunde mit Tipps rund um Fische und Becken versorgen, lädt Andreas Heinze Interessierte ein. Die Veranstaltung ist geplant für Sonntag, 25. Oktober, ab 10 Uhr im Deutschen Haus in Gifhorn.

cn

Rötgesbüttel. Schrecklicher Unfall am frühen Sonntagmorgen auf der B4 in der Gemarkung Rötgesbüttel: Ein 29-jähriger Golf-Fahrer aus Gifhorn krachte mit seinem Auto gegen einen Baum und wurde schwer verletzt. Die Feuerwehr musst ihn aus dem Wrack seines Fahrzeugs heraus schneiden.

18.10.2015

Gifhorn. In die Frage der Nachnutzung des ehemaligen Klinik-Geländes an der Gifhorner Bergstraße scheint Bewegung zu kommen: Die Stadt hat vor, mit dem neuen Eigentümer des Areals - der Berliner Offizin Immobilienverwaltungs AG - Gespräche zu führen. Geplant ist eine Wohnbebauung (AZ berichtete).

18.10.2015

Gifhorn. Es war eine Premiere im doppelten Sinn: Erstmals luden die Partylution-Macher David Bödecker und Erik Wichmann zu einem Oktobderfest ein und erstmals fand ein Event dieser Größenordnung im wieder eröffneten Brauhaus statt. Das Konzept ging auf.

18.10.2015
Anzeige