Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Leseratten zeigen ihre Lieblingsbücher

Gifhorn Leseratten zeigen ihre Lieblingsbücher

Auf diese kreativen Leseratten ist Klassenlehrerin Udine Rönnefahrt besonders stolz: Die Klasse 4 b der Wilhelm-Busch-Schule stellt ihre Lieblingsbücher im Schaufenster von Bücher Nolte vor - in Form kleiner Kunstwerke im Schuhkarton.

Voriger Artikel
Immer warmes Badewasser
Nächster Artikel
Schwer Verletzter flieht zu Fuß von Unfallstelle

Kreative Lesefans: Die Klasse 4b der Wilhelm-Busch-Schule stellt derzeit im Schaufenster von Bücher Nolte ihre Lieblingsbücher vor.

Quelle: Cagla Canidar

Auf Leseförderung legt die Gamsener Grundschule großen Wert. Und im Vorfeld des Welttag des Buches beschäftigte sich Udine Rönnefahrt im Unterricht mit den Lieblingsbüchern der Kinder. Jeder Schüler hatte dann die Aufgabe, eine Szene des Buches künstlerisch darzustellen. Über das Ergebnis staunte nicht nur die erfahrene Lehrerin, sondern auch Sabine Rudolph von Bücher Nolte. „Schon als ich das Schaufenster dekorierte, blieben viele Kunden stehen“, berichtete Rudolph.

„Die kleine Hexe“, „Die drei ???“ und vieles mehr stellen die Kinder in den Kartons unter anderem mit Lego-Figuren vor. Dass einige Schüler Weihnachtsbücher als ihre Favoriten auserkoren hatten - Udine Rönnefahrt hat‘s zunächst gewundert. „Aber Lieblingsbuch ist eben Lieblingsbuch.“ Wichtig sei, mit welchem Eifer die Schüler das Lese-Projekt verfolgt hätten.

Das sieht auch das Team von Bücher Nolte so. „Schön kreativ“ findet auch die Kinder- und Jugendbuch-Expertin Nathalie Blenn die Ergebnisse der Busch-Schüler. Als Anerkennung gab‘s für jeden das Buch „Ich schenk dir eine Geschichte“.

Die kennen sich nun auch übrigens im Lesen des neuen Gifhorner Kinderstadtplanes aus. „Damit haben wir mit den Kindern den Weg in die Stadt zurückgelegt“, so die Klassenlehrerin.

apo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr