Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Leiferde: Frau von Zug überrollt

Leiferde Leiferde: Frau von Zug überrollt

Leiferde. Eine ältere Frau ist gestern auf der Bahnstrecke bei Leiferde ums Leben gekommen. Ein Regionalexpress fuhr um 16.53 Uhr von Hannover nach Wolfsburg, als sich die Frau 100 Meter vor dem Zug aufs Gleis stellte und vom Triebwagen erfasst wurde. Die Ermittler gehen von einem Suizid aus.

Voriger Artikel
Frau stirbt bei Wohnungsbrand
Nächster Artikel
Pannen-Aufzüge am Bahnhof werden erneuert

Tragisch: Auf der Bahnstrecke bei Leiferde ist gestern eine Frau ums Leben gekommen.

Quelle: Schaffhauser

Laut Detlef Lenger von der Bundespolizeiinspektion Hannover sei der Triebwagenführer abgelöst worden. Die Schnelle Einsatzgruppe Süd des DRK war mit zwei Einsatzwagen und fünf Personen im Einsatz, um die Passagiere des Zuges mit Getränken zu versorgen.

Die Strecke blieb bis 19.30 Uhr gesperrt. Zwischen Meinersen und Gifhorn richtete die Bahn einen Busnotverkehr ein. 14 Fernzüge wurden über Braunschweig umgeleitet.

cs/co

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Geht es auch ohne Fleisch an Weihnachten? Was gibt es bei Ihnen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr