Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Lautstarker Einsatz für Flüchtlinge im Landkreis
Gifhorn Gifhorn Stadt Lautstarker Einsatz für Flüchtlinge im Landkreis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 04.09.2011
Gegen Abschiebung, für Bleiberecht und für einen menschenwürdigen Umgang mit Flüchtlingen: Gut 40 Demonstranten versammelten sich auf dem Schillerplatz. Quelle: Photowerk (sp)
Anzeige

Die lagerähnliche Situation im Asylbewerberheim Meinersen, Hausdurchsuchungen und schikanöser Umgang der Behörden mit den Flüchtlingen – laut Aussage der Asylbewerber Einschalten des Staatsschutzes, Androhung von Abschiebung – wurden von niedersächsischem Flüchtlingsrat, antirassistischem Plenum Hannover und der Karawane Hamburg angeprangert.

Julia Neuse (antirassistisches Plenum) forderte die Bürger auf zur Solidarität: „Gehen Sie mit den Flüchtlingen zur Behörde! Besuchen Sie die Familien im Flüchtlingsheim!“ Sigmar Walbrecht (Flüchtlingsrat) stellte fest: „Wir sind jetzt mindestens das fünfte Mal hier in Gifhorn auf der Straße.“ Es bewirke zwar nicht viel, aber man wolle auf die skandalösen Vorfälle im Landkreis aufmerksam machen wollen. „Wir werden auch prüfen, ob in einigen Fällen ein Rechtsbruch durch die Behörden vorliegt“, kündigte Walbrecht an.

tru

Anzeige