Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Laut Polizei feiert Gifhorn ruhig und gut gelaunt
Gifhorn Gifhorn Stadt Laut Polizei feiert Gifhorn ruhig und gut gelaunt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 25.05.2017
Vatertag am Gifhorner Schlosssee: Es war weniger Betrieb als in den Vorjahren, die Polizei meldete bis Redaktionsschluss keine Vorkommnisse. Quelle: Cagla Canidar
Anzeige
Gifhorn

Am Schlosssee hatten sich weniger Jugendliche eingefunden als sonst, der mit etwas mehr als einem Dutzend Kräften eingesetzte Sicherheitsdienst sammelte entsprechend wenige Glasflaschen ein - problemlos. Vor Ort war auch das Präventionsteam der Polizei, das Jugendliche gezielt ansprach oder bei Fragen gerne antwortete.

„Es ist unerklärlich, warum hier so wenige Leute sind“, sagte Jan Bageritz. Der 24-Jährige war mit seinen gleichaltrigen Freunden Davis Haude und Axel Matuschak dabei - und mit ihrem umgebauten Einkaufswagen. Hupe, Grill, Bierdosen: „Wir sind zehn Stunden unterwegs, denn wir kommen zu Fuß von Leiferde und laufen wieder dorthin zurück“, erzählten sie. Ursprünglich kommen sie aus der Samtgemeinde Meinersen, leben heute in Osnabrück, Hannover und Zürich und treffen sich mindestens einmal im Jahr. „Vatertag ist ein fester Termin. Und wir kommen immer in einem anderen Outfit.“

Gegen 20 Uhr gab es vom Team um Einsatzleiter Hauptkommissar Oliver Jeromin dann die freundliche Bitte an die Jugendlichen, die Schlosswiesen zu verlassen und nach Hause zu gehen.

ba

Gifhorn Stadt 41 Teilnehmer aus dem Landkreis Gifhorn besuchen Capri und den Vesuv - Schöne Italien-Reise der Landfrauen

38 Frauen und drei Männer machten sich in Begleitung der Reiseleiterin Margit Wende vom Landkreis Gifhorn aus mit dem Bus zum Golf von Neapel auf. Die Reise wurde vom Kreisverband der Landfrauen Gifhorn veranstaltet. Zwei Tage Anreise mit Zwischenübernachtung in einem Hotel in Rovereto, dann war es endlich so weit.

25.05.2017

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) hat 364 Städte unter 50.000 Einwohnern im Bundesgebiet genau unter die Lupe genommen: Gifhorn landete bei dem Test mit der Note 3,9 lediglich auf Platz 213

24.05.2017

Während die rechtliche Hängepartie um die Eigentumsfrage des alten Klinik-Areals an der Bergstraße andauert (AZ berichtet), haben auf dem Gelände derweil erste Arbeiten begonnen.

26.05.2017
Anzeige