Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Laufmamalauf: Mütter walken mit den Babys

Gifhorn Laufmamalauf: Mütter walken mit den Babys

Gifhorn. Die Mütter walken, die Babys strahlen, die Passanten staunen: Unter dem Motto Laufmamalauf macht sich eine Gruppe junger Mütter jeden Mittwoch am Gifhorner Schlosssee körperlich fit für die Zukunft - und ihre Kinder sind immer dabei.

Voriger Artikel
NDR-Stadtwette: Gifhorn rüstet sich
Nächster Artikel
Farbenfroher Umzug krönt das Schützenfest

Ein Trend etabliert sich auch in Gifhorn: Junge Mütter treffen sich jeden Mittwoch zur Outdoor-Fitness - und die Babys sind immer dabei.

Quelle: Martin Steiner

Sabrina Behrens aus Leiferde leitet die neue Outdoor-Fitness als zertifizierte Trainerin. „Im Mai vorigen Jahres kam mein Sohn Jonathan zur Welt“, berichtet die 34-Jährige. „Ich habe schon immer viel Sport gemacht und das auch studiert“, sagt sie. Nach der Geburt wollte sie etwas für sich und ihren Körper tun - und das Baby möglichst mitnehmen. Sie stieß auf das Franchising-Unternehmen Laufmamalauf, das in Berlin vor fünf Jahren gegründet wurde. Sportlich versiert und selbst junge Mutter, erfüllte Sabrina Behrens die Voraussetzungen für eine Ausbildung bei Laufmamalauf, und seit Herbst bietet sie nun eigenständig Sportkurse für Mütter mit Babys an - am Schlosssee jeden Mittwoch um 8.30 und 10 Uhr.

Ziel ist laut der 34-Jährigen die Fitness an der frischen Luft - speziell ausgerichtet auf die Bedürfnisse des weiblichen Körpers nach der Schwangerschaft. „Wir treiben 60 Minuten Sport“, sagt sie. Der Kursus beginnt mit Aufwärmtraining, es folgen Power-Walking mit Kinderwagen und abwechselnd Gymnastik-, Dehn-und Stretching-Übungen. Und während die Mütter ein einfaches aber wirkungsvolles Training absolvieren, sind die Babys im Kinderwagen munter dabei.

Allesamt freuen sich auf den Mittwoch, denn nach der Power wird geklönt, gegrillt, gespielt. Erfolge gibt es auch schon: „Wir waren beim Silvesterlauf dabei - zu erkennen an den pinkfarbenen Kaps“, sagt sie.

Sie möchte weitere Mütter ermuntern, aktiv zu werden und informiert Interessentinnen unter der Telefonnummer 05373-3311916.

hik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr