Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Landkreislauf über 63 Kilometer Strecke

Von Adenbüttel nach Hoitlingen Landkreislauf über 63 Kilometer Strecke

Man kann, muss aber nicht die gesamten 63 Kilometer mitlaufen: Otto Neumann und Heinrich Lagemann vom MTV Meine laden zum Landkreislauf ein.

Voriger Artikel
Sind Gifhorner wirklich „gefährliche Fahrer“?
Nächster Artikel
2017 war das Jahr des Regens

Landkreislauf: 63 Kilometer lang ist am 20. Januar die Gesamtstrecke.

Quelle: Cagla Canidar

Landkreis Gifhorn. Der Landkreislauf 2018 startet am Samstag, 20. Januar. Er führt über 63 Kilometer von Adenbüttel nach Hoitlingen. Start ist um 8 Uhr am Sportplatz in Adenbüttel.

Gelaufen wird nach Mitteilung der Veranstalter in moderatem Tempo von sechs bis sechseinviertel Minuten je Kilometer. Etwa alle fünf bis sechs Kilometer wird eine Pause von fünf bis acht Minuten eingelegt. Dabei gibt es kalte und warme Getränke. Begleitfahrzeuge transportieren die Rucksäcke und Taschen der Teilnehmer. Bei Bedarf können auch Läufer mit müden Beinen mitfahren.

Die Läufer haben mehrere Optionen. Sie können entweder die gesamte Strecke mitlaufen oder sich auch auf Teilstücke nach ihrem Ermessen beschränken.

Die Ankunft in Hoitlingen findet voraussichtlich gegen 16 Uhr statt. Nach dem Lauf gibt es in Hoitlingen einen Imbiss. Auch für Transportmöglichkeiten nach dem Lauf ist gesorgt.

Für den Landkreislauf wird kein Startgeld erhoben, freiwillige Spenden sind jedoch erwünscht.

Weitere Informationen zum Streckenverlauf beim Landkreislauf gibt es im Internet unter der Adresse www.lagemann-meine.de/Landkreislauf.

Von unserer Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Kommt es zur Neuauflage der Großen Koalition?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr