Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Landkreis wirbt mit Stipendien um Ärztenachwuchs

Gesundheitsversorgung in Gifhorn Landkreis wirbt mit Stipendien um Ärztenachwuchs

Der Landkreis Gifhorn will selber dazu beitragen, dass die gesundheitliche Versorgung in seinem Gebiet verbessert wird. Mit Stipendien will er sich bei jungen Leuten als attraktiver Standort präsentieren. Der Kreistag gab jetzt grünes Licht für ein entsprechendes Projekt.

Voriger Artikel
Kreis Gifhorn: Ärzte befürchten Patienten-Ansturm
Nächster Artikel
Räuber und Einbrecherin gefasst

Gesundheitsversorgung verbessern: Mit Stipendien will der Landkreis Gifhorn angehende Ärzte in sein Gebiet „locken“.
 

Quelle: dpa

Gifhorn.  Junge Menschen aus dem Kreis Gifhorn sollen nach ihrem Medizin-Studium wieder in ihre Heimat zurück kommen und dort eine Praxis eröffnen. Der Landkreis sieht sich allerdings in Konkurrenz zu attraktiven Standorten wie Großstädten. Deshalb will er den jungen Leuten einen Deal vorschlagen: Er unterstützt sie mit Stipendien finanziell, dafür verpflichten sie sich, sich nach erfolgreichem Abschluss des Studiums als Arzt beziehungsweise Ärztin im Kreis Gifhorn niederzulassen (AZ berichtete).

Der Kreistag beauftragte die Verwaltung nun, entsprechende Richtlinien für Stipendien zu erarbeiten. Dabei geht es nicht nur um Medizinstudenten: Auch an Auszubildende für die Fachrichtungen der Hebammen und Entbindungspfleger, der Medizinisch-technischen Assistentinnen und Assistenten, der Medizinisch-technischen Radiologieassistentinnen und -assistenten, der Erzieherinnen und Erzieher und der Pflegeberufe sollen Stipendien vergeben werden können.

 Dem Beschluss lagen entsprechende Anträge der Koalition aus CDU/SPD/FDP und Unabhängigen sowie der AfD zu Grunde.

Von Dirk Reitmeister

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Kommt es zur Neuauflage der Großen Koalition?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr