Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Landkreis warnt vor Betreten der Eisflächen
Gifhorn Gifhorn Stadt Landkreis warnt vor Betreten der Eisflächen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:51 26.02.2018
Schlosssee: Der Landkreis warnt vor dem Betreten – die Eisdecke ist noch längst nicht tragfähig. Quelle: Sebastian Preuss
Anzeige
Gifhorn

Die Untere Wasserbehörde des Landkreises Gifhorn prüft in längeren Frostperioden die Eisdicke des Schlosssees.

„Erfahrungsgemäß brauchen wir einige Nächte mit Temperaturen um Bereich von -10 Grad, damit wir eine tragfähige Eisschicht bekommen“, erklärt Christine Claus, Sprecherin des Landkreises Gifhorn.

Deshalb werde die Untere Wasserbehörde bei anhaltender Frostperiode zum Ende der Woche Messungen am Schlosssee vornehmen. „Im Moment kann die Untere Wasserbehörde nur dringend davon abraten, den Schlosssee zu betreten“, warnt die Kreis-Sprecherin.

Von Frank Reddel

Gifhorn Stadt Kreisreiterball in der Gifhorner Stadthalle - 875 Gäste feiern ausgelassen

Der Landkreis Gifhorn ist die Heimat der Pferdefreunde – immerhin 29 Reitvereine mit insgesamt rund 3000 Mitgliedern gibt es kreisweit. Und 875 von ihnen feierten am Samstag in der Stadthalle den traditionellen 32. Reiterball.

11.03.2018
Gifhorn Stadt Dienstversammlung der Feuerwehr des Landkreises Gifhorn - 1294 Hilfeleistungen und Brände fordern die Retter

87 der stimmberechtigten 112 Delegierten begrüßte Thomas Krok zur Dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Gifhorn. Neben dem Bericht des Kreisbrandmeisters standen auch Beförderungen, Ernennungen sowie Verabschiedungen auf der Tagesordnung.

11.03.2018

Ohne fahrbaren Untersatz läuft nichts – auch nicht beim Nabu-Kreisverband Gifhorn. Das marode Dienstfahrzeug der Naturschützer muss dringend ersetzt werden,„und dafür benötigen wir Spenden“, hofft Kreisverbands-Mitarbeiterin Beate Wäsch auf Unterstützung.

11.03.2018
Anzeige