Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Landesstraße ab heute voll gesperrt

Calberlah-Wettmershagen Landesstraße ab heute voll gesperrt

Wettmershagen. Die Erneuerung der Fahrbahndecke auf der Landesstraße 321 zwischen Wedelheine und Sülfeld ist in vollem Gange: Schon seit einigen Tagen wird der Durchgangsverkehr umgeleitet – ab heute werden einzelne Abschnitte der Straße auch für Anlieger voll gesperrt.

Voriger Artikel
Derzeit nur noch 5,7 Prozent Arbeitslose
Nächster Artikel
Kein Tempo 40: „Unter Grenzwerten“

Straßenbau in Allenbüttel: Gestern wurde die alte Deckschicht abgefräst, neuer Asphalt kommt morgen.

Quelle: Photowerk (sp 2)

Am heutigen Freitag wird die L 321 zwischen Wettmershagen und Sülfeld voll gesperrt. Anliegerverkehr nach Wettmershagen ist dann nur noch von Westen her möglich, nach Sülfeld nur aus Richtung Osten. Doch das ist nicht von langer Dauer: „Das Aufbringen der neuen Fahrbahndecke soll nur einen Tag dauern“, berichtet Jens-Thilo Schulze von der Landesbehörde für Straßenbau in Wolfenbüttel.

Am morgigen Samstag wird dann zwischen Wettmershagen und Brunsbüttel neuer Asphalt aufgetragen – betroffen von der Vollsperrung ist auch die Ortsdurchfahrt in Allenbüttel. An Sonntag und Montag können die Anlieger zwar wieder durch, „denn dann ruhen die Arbeiten“, so Schulze.

Doch am Dienstag, 2. August, wird die Ortsdurchfahrt ein weiteres Mal gesperrt. Danach will die Landesbehörde mit den gröbsten Arbeiten fertig sein, den Anliegerverkehr wieder freigeben und die gesamte Sperrung der L 321 bis Freitag, 12. August, aufheben. „Witterungsbedingte Verzögerungen sind aber möglich.“

Auch die Kreuzung bei Allenbüttel wird umgestaltet, die unübersichtliche Verkehrsführung ist damit passé.

Der Busverkehr der VLG bleibt wegen der Straßensperrung noch bis Montag, 1. August, in Wedelheine, Allenbüttel, Edesbüttel, Wettmershagen und Jelpke eingestellt.

til

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr