Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Landesmeisterschaft: Jugendfeuerwehr Adenbüttel holt den Pott

Adenbüttel Landesmeisterschaft: Jugendfeuerwehr Adenbüttel holt den Pott

Adenbüttel . Stolz sind die Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr Adenbüttel: Gegen 27 Jugendwehren setzte sie sich als Landesmeisterin durch.

Voriger Artikel
Wasbüttels Jugendwehr gibt‘s seit 50 Jahren
Nächster Artikel
MTV bringt Gifhorns Kinder in Schwung

Landessieger: Die Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Adenbüttel qualifizierte sich für den Bundeswettbewerb.

Quelle: Lindemann-Knorr

„Nur die beiden Ersten kommen weiter zu den Bundeswettwerben im September in Homburg in Hessen“, freute sich der stellvertretende Jugendwehrwart Kevin Bosse. Mit dabei sein wird die Jugendfeuerwehr aus Halchter. „Die haben uns sogar gratuliert“, freuten sich die zehn Jugendlichen, die im Einsatz beim Wettbewerb waren. Allerdings sei der Name Adenbüttel bei der Konkurrenz bekannter gewesen. „Den haben sie schon öfter gehört“, so die Adenbüttler.

Ortsbrandmeister Matthias Lippe begrüßte die Teilnehmer am Gerätehaus, nicht fehlen durfte das Martinshorn beim Empfang am Abend. Die Eltern standen schon parat, um die Wettkämpfer zu empfangen.

lk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Immer wieder werden Autofahrer, die viel zu schnell unterwegs sind, erwischt. Brauchen wir härtere Strafen für Raser?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr