Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Lärm-Gutachten ist erforderlich
Gifhorn Gifhorn Stadt Lärm-Gutachten ist erforderlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 16.09.2013
Sonnenweg: Ein Lärm-Gutachten ist notwendig. Quelle: Photowerk (mpu)
Anzeige

Seit Jahren fühlt sich der Anwohner von Krach, Abgasen und immer mehr Autos auf dem Sonnenweg genervt. Seine Vorstöße, die Straße für den Durchgangsverkehr dicht zu machen oder eine Einbahnstraße einzurichten, blieben bisher ebenso erfolglos wie Anträge an die Stadt.

„Die Stadt hat ihre Hausaufgaben nicht gemacht - eine Lärmfeststellung ist zu treffen“, erklärt nun Vorsitzender Richter Dr. Torsten Baumgarten. Sein Urteilsspruch wurde von vielen Sonnenweg-Anwohner mit Interesse verfolgt.

Immer mehr Schleichverkehr habe sich von der Wolfsburger Straße auf den Sonnenweg verlagert, lautet die Einschätzung des Richters. Verkehrsberuhigende Maßnahmen auf dem Sonnenweg - markierte Parkplätze und auch der Umbau der Kreuzung zur Jägerstraße - seien erfolglos geblieben.

„Die Stadt war verpflichtet, dem Antrag des Anwohners durch eigene Ermittlungen nachzugehen - das ist nicht geschehen“, fordert das Gericht „zeitnah“ Messungen auf dem Sonnenweg ein. „Die Sache wurde bisher abgewiegelt“, steht für Baumgarten fest. Ob der Anwohner nach Erstellen eines Gutachtens Anspruch auf Lärmschutz-Maßnahmen hat, lässt das Gericht offen. Baumgarten: „Die Straßenverkehrsordnung sieht nämlich keine festen Lärmgrenzwerte vor.“

ust

Anzeige