Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Kunsthandwerk und Programm mit Niveau

Schlossmarkt zum Advent in Gifhorn Kunsthandwerk und Programm mit Niveau

Nur noch sechs Wochen, dann ist wieder Schlossmarkt zum Advent: Die Organisatoren Michael Funke vom Landkreis und Nina Siebert vom Verein Helfen vor Ort sowie Landrat Dr. Andreas Ebel stellten jetzt das Programm in Schlossinnenhof, Rittersaal und Schlosskapelle vor.

Voriger Artikel
Überfall auf Prostituierte: Polizei fasst Verdächtigen
Nächster Artikel
Landkreis Gifhorn: Wieder mehr Flüchtlinge

Nur noch sechs Wochen: Am ersten Adventwochenende findet wieder der Schlossmarkt in Gifhorn statt.

Quelle: Cagla Canidar

Gifhorn. 50 Ausstellerinnen und Aussteller werden am Samstag und Sonntag, 2. und 3. Dezember, hochwertiges Kunsthandwerk präsentieren. „Wir haben die volle Bandbreite von Selbstgenähtem bis selbst gemachter Seife“, so Siebert. Wie bereits beim vorigen Mal werde es am Samstag bis 21 Uhr Live-Musik geben. Ab 19.30 Uhr spielen B and the Rattlesnake.

In diesem Jahr gibt es leichte Änderungen. Der Koffermarkt finde im Spiegelsaal statt, und zum ersten Mal gebe es Glühwein und Kinderpunsch an einem Stand und nicht an zwei verschiedenen. Das erspare einmal Schlangestehen. Inner Wheel bereite eine Tombola vor.

Ansonsten setzt das Team auf das bewährte Konzept. Örtliche Vereine und Verbände sind wieder mit dabei und versorgen die Besucher mit Getränken und Leckereien, heimische Musikgruppen gestalten das Bühnenprogramm. Den Abschluss macht wieder das Adventskonzert am Sonntag ab 18.15 Uhr in der St. Nicolai-Kirche.

Wie immer kommt der Erlös aus dem Schlossmarkt der AZ-Aktion Helfen vor Ort zu gute. Die Summen steigerten sich von 8000 Euro im Jahr 2014 auf den neuen Rekord von 11.000 Euro im vorigen Jahr. „Ob wir das auch dieses Jahr erreichen, lassen wir mal offen“, sagte Funke.

Der Schlossmarkt zum Advent findet am Samstag, 2. Dezember, von 12 bis 21 Uhr und am Sonntag, 3. Dezember, von 11 bis 18 Uhr statt.

Von Dirk Reitmeister

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr