Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kultkneipe Flax lebt an neuer Stelle weiter

Gifhorn Kultkneipe Flax lebt an neuer Stelle weiter

Das legendäre Café Flax am Schillerplatz schließt im Herbst - und startet nur wenige Meter entfernt als Rockbar Flax neu durch. In dem geschlossenen Schiller-Pub an der Braunschweiger Straße wird seit drei Wochen umgebaut. „Am 21. Oktober geht‘s los“, freuen sich Güler Demirci und Nicole Rudbach.

Voriger Artikel
Seniorenschule: Praktische Alltagshilfen in Kursen
Nächster Artikel
Gifhorn: Schlägerei am Penny-Markt

Sie lassen die Gifhorner Kultkneipe Flax weiterleben: Nicole Rudbach (l.) und Wirtin Güler Demirci freuen sich auf die Wiedereröffnung. Die Umbauarbeiten laufen bereits

Quelle: Foto: Sebastian Preuß

Gifhorn. „Das Flax darf nicht sterben und Gifhorn braucht ein vielfältiges gastronomisches Angebot“, ist Rudbach überzeugt, dass das Rockbar-Konzept ankommt. „Wir werden definitiv nur am Abend und fünf Tage die Woche öffnen“, kündigt Rudbach an.

Neben Karaoke-Wettbewerb und Quiz-Abenden werde es mehrmals im Monat Live-Musik geben. Das Musikspektrum werde sich wie bisher über den gesamten Rockbereich - von Hardrock, Metal, alternativ Rock, Punkrock und Independent - erstrecken. Wirtin Güler Demirci kann sich auch vorstellen, dass es hinter dem neuen Flax „ab und zu auch mal ein kleines Hoffest steigt“.

„Wir wollen Jung und Alt - auch was die Getränkeauswahl angeht - ein qualitativ hochwertiges Angebot machen“, so Rudbach. „Das neue Flax soll wieder zum Wohnzimmer der Gäste werden - mit respektvollem gegenseitigen Umgang beim Feierabendbier, Cocktail-Abend oder Live-Musik.“ An Auftritten interessierte Bands können sich ab sofort unter mail@cafeflax.de melden.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Endspurt in der Fußball-Bundesliga: Wo landet der VfL Wolfsburg?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr