Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Kultkneipe Flax eröffnet am Freitag wieder

Gifhorn Kultkneipe Flax eröffnet am Freitag wieder

Gifhorn. Noch wird gepinselt, gebohrt und gehämmert - bis Freitagabend soll alles erledigt sein. Dann eröffnet Gifhorns legendäre Café-Bar Flax wieder. Die Kult-Kneipe ist nach 30 Jahren vom Schillerplatz an die Braunschweiger Straße umgezogen.

Voriger Artikel
Durchschnittliche Kartoffelernte im Landkreis
Nächster Artikel
Viele Schäden: Tangente wird zur Dauerbaustelle

Restarbeiten im Flax: Nicole Rudbach (r.) und Güler Demicir freuen sich auf die Wiedereröffnung am Freitag.

Quelle: Cagla Canidar

„Die Umbau- und Sanierungsarbeiten laufen seit dem 1. September“, erklärt Nicole Rudbach, die das Flax gemeinsam mit Güler Demirci führt. In den vergangenen Wochen seien die Räumlichkeiten entkernt worden. „Decken- und Tapezierarbeiten sind inzwischen gelaufen, neue Thekenmodule wurden eingebaut“, erläutert sie. Viele Helfer sind auch die letzten Stunden vor der Wiedereröffnung - los geht‘s um 20 Uhr - noch im Einsatz, um Restarbeiten zu erledigen. „Die endgültige Bestuhlung kommt erst in vier Wochen“, erklärt Rudbach - und verweist darauf, dass bei der Flax-Eröffnung und am darauf folgenden Honky-Tonk-Tag mit großen Besucherandrang zu rechnen sei. „Später wird‘s 60 Sitzplätze geben“, erläutert die Geschäftsführerin, die sich über die Unterstützung von Eigentümer Otto Lübes freut.

Neu ist, dass im wieder eröffneten Flax zukünftig Bier vom Fass serviert wird, geblieben ist der Quiz-Abend. „Er findet wie bisher am Dienstag statt“, so Rudbach. Auch Live-Musik soll es weiterhin geben - am 18. November erstmals mit Volker Putt (Punk-Rock). Die Öffnungszeiten: dienstags bis samstags ab 18 Uhr, Zutritt erst ab 18 Jahren (Raucherkneipe).

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr