Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Kuhn-Straße: Unfall an Kreuzung
Gifhorn Gifhorn Stadt Kuhn-Straße: Unfall an Kreuzung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:28 11.05.2014
Unfall:  Ein Skoda und ein Polo krachten an der Kreuzung Bruno-Kuhn-Straße/Neubokeler Straße zusammen. Quelle: Reddel
Anzeige

Ein 45-jähriger Gifhorner fuhr mit seinem Skoda auf der Neubokeler Straße in Richtung Neubokel. An der Kreuzung mit der Bruno-Kuhn-Straße übersah er offenbar den Polo einer 20 Jahre alten Gifhornerin, die vom Kreisel kommend in Richtung Sporthalle unterwegs war. Der Skoda fuhr in die Seite des Polo.

An beiden Fahrzeugen entstand nach ersten Schärzungen der Polizei wirtschaftlicher Totalschaden. Die Schadenshöhe liege bei rund 7000 Euro, hieß es.

Die Kreuzung, an der der Unfall geschah, war im vergangenen Jahr schon einmal Thema im Ortsrat. Damals wurde angeregt, dass noch auffälliger auf diese neue Verkehrssituation  aufmerksam gemacht werden sollte.

Die Polizei bezeichnete sie im November als einen „Hotspot im Unfallgeschehen“. Damals wurde allerdings davon ausgegangen, dass sich die Verkehrsteilnehmer erst an die neue Vorfahrt gewöhnen müssten.

fed

Anzeige