Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Krippenbau: „Wir liegen gut in der Zeit“

Hillerse Krippenbau: „Wir liegen gut in der Zeit“

Hillerse . Der Rohbau wächst zusehends. „Wir liegen gut in der Zeit“, sagt Birgit Burg. Die Vize-Chefin des Haupt- und Schulamtes in der Samtgemeinde Meinersen spricht von der Kita in Hillerse, die zurzeit gegenüber der dortigen Grundschule gebaut wird.

Voriger Artikel
Song und Hörbuch: Schlag im Tonstudio
Nächster Artikel
Silvesterlauf: Groß-Event für guten Zweck

Das Gebäude wächst zusehends: Der Krippen-Kita-Bau in Hillerse schreitet mit großen Schritten voran.

Quelle: Kottlick

Das barrierefreie Gebäude beinhaltet 673 Quadratmeter. Es gliedert sich in drei Gruppenräume für die Kita und einen für die Krippe, deren Plätze bereits ausgebucht sind.

Die Grundsteinlegung für das 1,45 Millionen teure Projekt erfolgte im Oktober (AZ berichtete). Dabei hoffte Samtgemeindebürgermeister Heinrich Wrede auf eine mögliche Förderung seitens des Landes in Höhe von etwa 100.000 Euro.

„Wir schaffen das“, ist Birgit Burg jedenfalls zuversichtlich, dass die neue Hillerser Einrichtung bereits nach den Sommerferien den Betrieb aufnehmen kann. „Der Rohbau wächst und wir sind gut im Rennen“, sagt sie. Dabei ist für die Vizechefin des Haupt- und Schulamtes aber auch klar, dass der weitere Zeitplan für Kita und Krippe „mit dem Wetter steht und fällt“.

hik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr