Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Krippe in der Südstadt in Bau

Gifhorn Krippe in der Südstadt in Bau

Gifhorn. Von der Schlachterei zur Kinderkrippe: Im Februar sollen 30 Mädchen und Jungen in die ehemalige Gmyrek-Fabrik an der Kösliner Straße in Gifhorn einziehen. Bis dahin klotzen die Handwerker ran. Davon überzeugten sich die Gäste der Baustellenbegehung am Freitag

Voriger Artikel
Handballtag für Mädchen
Nächster Artikel
Gamsener gewinnt 15.000 Liter Heizöl

Krippe im Bau: Ab Februar sollen an der Kösliner Straße in Gifhorn 30 Kinder Platz finden. Möglich machen das die Egon-Gmyrek-Stiftung und die St.-Altfrid-Gemeinde.

Quelle: Photowerk (mpu)

Christian Gmyrek kam auf die Idee: Aus der alten Liegenschaft - sie war nach Auszug der Schlachterei Arztpraxis und stand die letzten Jahre leer - könnte eine soziale Einrichtung werden. Mit der katholischen St.-Altfrid-Gemeinde habe die Egon-Gmyrek-Stiftung den richtigen Partner gefunden. Es wird eine Krippe: „Mein Großvater hätte sich gefreut, was wir daraus machen.“

Unter den vielen Gewinnern sieht Martin Wrasmann von St. Altfrid die Stadt: „Sie gewinnt, weil sie nächstes Jahr keinen Prozess verlieren wird.“ Denn Gifhorn werde dann den Rechtsanspruch auf einen Krippenplatz erfüllen.

St. Altfrid habe bereits 15 Plätze. „Aber das reicht nicht“, so Wrasmann. Mit der Kösliner Straße kommen 30 weitere Plätze in zwei Gruppen dazu.

„Acht Erzieherinnen werden wir einstellen“, sagt Annegret Gaul, Leiterin der St.-Altfrid-Kindertagesstätte. „Ich führe zurzeit Bewerbungsgespräche.“ Nach eigenem Bekunden ist Gaul damit gut beschäftigt: „Ich habe einen riesigen Packen Bewerbungen bekommen.“

Vertreter aus Stadt, Wirtschaft und Gesellschaft nahmen an der Baubesichtigung teil. Sie bekamen Einblick in das Gebäude. Im Januar soll der Innenausbau laufen, im Februar die Kinder einziehen.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Geht es auch ohne Fleisch an Weihnachten? Was gibt es bei Ihnen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr