Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Kreiswehr: Jens Dieckmann folgt auf Martin Nagel
Gifhorn Gifhorn Stadt Kreiswehr: Jens Dieckmann folgt auf Martin Nagel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:28 28.02.2016
Geehrt, befördert, gewählt: Während der Dienstversammlung der Feuerwehren im Landkreis gab es viele Personalien abzuarbeiten. Quelle: Thorsten Behrens
Anzeige

Die 102 Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis bewältigten sie 2125 Einsätze - im Vorjahr waren es nur 1271. Außerdem wurde Jens Dieckmann zum neuen Abschnittsleiter Nord gewählt.

In allen wichtigen Einsatzbereichen stiegen die Zahlen im Vergleich zum Vorjahr - allerdings nur leicht. Ausnahme: Sturmschäden. Hier gab es im vergangenen Jahr insgesamt 1086 Unwettereinsätze, darunter die Evakuierung eines ICE, der wegen eines umgestürzten Baumes nicht mehr weiter fahren konnte. 2014 hatte es nur 147 Unwettereinsätze gegeben.

Krok nannte weitere Zahlen: Die Wehren haben insgesamt 4411 Mitglieder, darunter 568 Frauen. In den 71 Jugendwehren gibt es 1100 Mitglieder, in den 27 Kinderwehren 415. 455 Musiker spielen in 17 Musik- und Spielmannszügen, von denen der aus Grußendorf die Versammlung musikalisch begleitete.

Brandabschnittsleiter Nord und Vize-Kreisbrandmeister Martin Nagel legt zum 1. September aus Altersgründen beide Ämter nieder. Für ihn wurde sein bisheriger Stellvertreter Jens Dieckmann (44, Feuerwehr Knesebeck) in beide Ämter gewählt. Die Suche nach einem neuen Vize-Brandabschnittsleiter muss fortgesetzt werden.

ba

AZ-INFO: Geehrt, befördert

Beförderungen: Diana Schulz (Oberlöschmeisterin), Christian Hillemann, Tobias Nadjib (Oberlöschmeister); Bianka Röder (Brandmeisterin); Matthias Köhler (Oberbrandmeister); Wolfgang Dreinerth (Hauptbrandmeister).

Ehrungen: Petra Feldmann, Michael Brodnicki und Michael Feldmann (Ehrennadel des Kreisverbandes); Andreas Franke (Ehrennadel der Feuerwehrunfallkasse Niedersachsen in Silber); Martin Nagel und Olaf Thurow (Silbernes Feuerwehrehrenabzeichen am Bande des Landes Niedersachsen für besondere Verdienste).

ba

Gifhorn. Die mysteriösen DVD-Funde an verschiedenen Stellen in Gifhorn (AZ berichtete) geben den Ermittlern der Polizei weiterhin Rätsel auf. Inzwischen hat sie 40 Alben mit zusammen fast 4000 DVD-Scheiben sichergestellt - innerhalb von nur einer Woche.

29.02.2016

Nach der Festnahme eines mutmaßlichen Tankstellen-Räubers (39) aus Gifhorn, dem 13 Überfälle zur Last gelegt werden, laufen die Ermittlungen der Kripo in Celle und Gifhorn auf Hochtouren. Gegen den 39-Jährigen wurde inzwischen Haftbefehl erlassen.

29.02.2016

Ist das Niesen jetzt noch eine Erkältung oder schon eine Allergie? Fachleute in Gifhorn führen Reizungen der Atemwege zurzeit noch auf ersteres zurück. Allerdings stehen Pollen langsam in den Startlöchern.

26.02.2016
Anzeige