Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 14 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kreisel, Ohren und die Rückkehr auf eine historische, schnurgerade Trasse

So wird die neue B 4 mit dem bestehenden Straßennetz im Gifhorner Südkreis verknüpft Kreisel, Ohren und die Rückkehr auf eine historische, schnurgerade Trasse

Auf der künftigen vierspurigen B 4 zwischen Gifhorn und Meine/Vordorf wird es drei Knotenpunkte geben. Sie werden Autobahnanschlussstellen ähneln.

Voriger Artikel
Anfang 2017 wieder Flüchtlinge in Ehra?
Nächster Artikel
Traumhochzeit: Leiferder Paar fliegt nach Jamaika

Gifhorn. Vor allem bei Gifhorn wird es eine völlig neue Verkehrsführung geben. Die jetzige B 4 wird künftig als Landesstraße von Ausbüttel Siedlung kommend auf der historischen Trasse und damit schnurgerade in die Braunschweiger Straße nach Gifhorn übergehen. An der jetzigen Einmündung Braunschweiger Straße/L 292 nach Isenbüttel wird ein Kreisel entstehen, der auch die Fahrtrichtung nach Norden der neuen B 4 an die Braunschweiger Straße aufnimmt. Die Fahrtrichtung Süd der B 4 wird mit einem „Ohr“ an der Stelle verknüpft, wo jetzt die Einmündung B 4/Braunschweiger Straße ist.

Eine weitere Anschlussstelle gibt es bei Rötgesbüttel an der K 65 nach Gravenhorst. Die alte B 4 zwischen Meine und Rötgesbüttel wird nicht direkt mit der neuen verknüpft sondern lediglich mit einer Brücke drüber weg geführt - und zwar etwa einen Kilometer nördlich des Bahnübergangs, nahe der Einmündung der Zufahrt in den Norden Meines. Die dritte Anschlussstelle entsteht an der L 321 westlich von Meine.

Die vierspurige B 4 wird in Höhe Vordorf im Bereich des Kampweges, eines Radwander- und Feldweges zwischen Vordorf und Abbesbüttel, auf die zweispurige Trasse zurück geführt - vorläufig. Wann der vierspurige Weiterbau von dort bis zur A 391 bei Wenden geplant wird, steht noch nicht fest.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

VfL Wolfsburg oder Eintracht Braunschweig: Wer gewinnt die Relegation?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr